Astromagie & Sternsehung: » Quellexistenzebene durch Hermes Trismegistos:
logo
#1

Quellexistenzebene durch Hermes Trismegistos:

in Astromagie & Sternsehung: 03.02.2010 12:22
von Atlan • Nexar | 13.534 Beiträge

Wie die Reinkarnationslehre aus dem christlichen Glauben verbannt wurde.....

Auszüge aus dem Buch: Toth - Projekt Menschheit von Kerstin Simoné, S.99ff:
Anmerkung: Thot, welcher den Text gechannelt hat, ist auch bekannt als der große Meister Hermes Trismegistor, der Meister aller Meister, der Schriftgelehrte der Götter, Quelle und Begründer der okkulten hermetischen Lehren, der Astrologie und Alchemie.

Alle inkarnierten Wesenheiten eurer menschlichen Rasse hier auf dem Planeten Terra sind Abgesandte der unterschiedlichsten Teile unseres Universums. Alle ohne jede Ausnahme, stammen von den unterschiedlichsten Sternenregionen.

Eure Seelen haben diesen Ort erwählt,um sich in die höheren Seinsebenen entwickeln und erfahren zu können. Dies ist der Ort der inneren Reifeprüfung. Hier auf dem Planeten Terra wächst eine Seele an ihrer Erkenntnis und Erfahrungssammlung innerhalb der Dichte.
Hier kommt ihr Stück für Stück immer näher an euer Ziel auf dem Weg nach Hause, zurück zur Quellexistenzebene, dem Ursprung eures Seins, die unbeschreibliche Quelle der Kraft, Liebe und das Feuer, das euch hat erst entstehen lassen. Ihr seid sozusagen der "Gebärmutter" der Quellexistenzebene entsprungen.

Ihr seid eins mit ihr, und sie ist die Wiege eures Seins. Diese unendliche Liebe verbindet euch auf ewig mit eurem Ursprung, und ihr werdet niemals verloren sein. Nur die Bindungen auf eurer Ebene des Seins und der Verlust der intakten 12-Strang-DNS haben euch von der Realität des Tatsächlichen abgetrennt. Ihr seid dennoch aber ein Teil des Ursprungs, und ihr werdet unermesslich geliebt. Ein jeder von euch wird geliebt und ist niemals vergessen.
Ihr spürt den Ruf in euch, und die Sehnsucht ist tief in euch verwurzelt. Keiner von euch wird jemals verloren sein, gleichgültig, wann eine Seele die Wahrheit in sich erkannt hat und sie in tiefe Erkenntnis umsetzt.

Ihr seid niemals verloren in den Bindungen der Dichte. Es wird über euch gewacht, und euer steter Atem ist ein Zeichen eures Ursprungs, und dass ihr in jedem Moment eures Seins bewusst mit der Quellexistenzebene, dem Urschöpfer tief verbunden seid. Mit jedem Atemzug, in dem ihr euch bewusst macht, dass es keine Entfernung zwischen euch und der Quelleexistenszebene gibt, werdet ihr euch bei der Hand genommen fühlen. Ihr werdet die tiefe Liebe und Verbundenheit mit ihr und allen Geschöpfen des Universums spüren.

Wir sind alle Brüder und Schwestern und haben alle die gleiche Mutter und den gleichen Vater.
Unser gemeinsamer Ursprung ist die unendliche und immerwährende Liebe unserer Mutter/Vatergöttin, der Quellexistenzebene, des Urschöpfers allen Seins.

Diese gewaltige und ewige Energieform hat uns ins Leben gerufen. Sie ist die tiefe Verschmelzung in der höchsten und reinsten Liebesenergie zwischen den männlichen und weiblichen Energien.

Sie ist die Wahrheit, die reinste und vollkommenste Liebe, das größte Schöpfungspotential und die Wiege eures Seins. Ihr seid aus ihr entsprungen. Fühlt in euch hinein und spürt tief in euch dieses wärmende Feuer ihrer immerwährenden Liebe!
Niemals solltet ihr euch so abgetrennt von dem Schoß eurer Herkunft fühlen. Niemals solltet ihr so unsagbar leiden und so viel über euren wahren Ursprung vergessen.

In jedem Atemzug und dem Herzschlag eures Selbst seid ihr eins und unzertrennlich verbunden mit der Quelleexistenzebene. Wenn ihr in eure Augen seht, dann könnt ihr darin die Wahrheit erblicken. Ihr blickt in die Augen eures Ursprungs, denn ihr seid alle Kinder und Erfahrungsselbste der Quellexistenzebene, des Schöpferpotentials allen Seins im Universum.

Wenn ihr euch dieses Wissen in euer Herz ruft, sie als eure Wahrheit für euch annehmen könnt und in die gelebte Realität umsetzt, wird euch diese Erkenntnis unwiderruflich aus den Bindungen der Dichte und der Versklavung der menschlichen Rasse befreien. Es wird sich für euch ein neuer Weg offenbaren, und wenn ihr ihn beschreitet, dann wird es ein Weg der Liebe und der tiefen Erkenntnis sein. Es ist der Weg der Wahrheit und der reinen und tiefen Liebe.

Wenn ihr euren Ursprung wahrhaftig für euch erkannt habt und euch als das, was ihr wirklich seid, erkennt, dann werdet ihr von einer Welle der göttlichen Erinnerung durchflutet. Ihr erkennet, dass wir alle eins sind und unzertrennlich miteinannder verbunden. Ihr werdet die Liebe zu allem was existiert, in euch entdecken.

Alle Wesenheiten dieser Erde und jedes Lebewesen, dass hier auf dem Planeten Terra beheimatet ist,sie alle sollten Liebe und Achtung durch euch erfahren. Sie sollten mit Respekt durch euch behandelt werden, und ihr solltet sie als einen unzertrennlichen Teil eures eigenen Ursprungs wahrnehmen.

Es wird sich unweigerlich ein großer Teil eurer bisherigen Realitäten auflösen, und es wird sich mehr und mehr ein vollkommen anderes Wahrnehmungsfeld für euch offenbaren.

Ihr werdet die Abläufe auf eurem Planeten mit vollkommen naderen Augen betrachten,und ihr werdet immer mehr Licht auf die "Bühne" eures Lebens fluten. Es wird keine Rückschau voller Sehnsucht mehr in eurem Leben geben, denn habt ihr einmal den Weg der Wahrheit betreten, so werdet ihr danach bestrebt sein, immer mehr Wahrheiten in eurem Leben zu erkennen.

Ihr werdet dann feststellen, dass die reine gelebte Wahrheit immer liebevoll und vollkommen einfach ist. Sie ist keinesfalls kompliziert in der Anwendung und in ihrem Seinsbereich. Sie ist die reine und wahre ungetrübte Liebe zu allem was ist.

Alle Seinsformen, die existieren, ob Mensch ob Tier, sind die reinste und schönste Form der göttlichen Liebe. Betrachtet alles Leben in und um euch herum als diese Wahrheit, und ein gewaltiger Vorhang wird sich öffnen und das göttliche Licht in eure Körper fluten.

Erkennt die Wahrheit hinter allen Lügen und Manipulationen und kehrt zurück nach Hause, in eure Freiheit. Es ist euer Geburtsrecht und das Erbe eures Ursprungs, glücklich und vollkommen hier in der Dichte zu wandeln.

Dies ist ein perfekt inszeniertes Spiel, um euch daran zu hindern, euch an eure Göttlichkeit zu erinnern.

Obgleich diese Seinsform ebenfalls der Quellexistenzebene entsprungen ist, hat sie doch vollkommen konträr im Sinn des Urschöpfers entwickelt. Als die Quellexistenzebene sich entschloss, Erfahrungen zu sammeln und sich ausdehnte, um sich bis hier her in diese Welt erfahren zu können, wurde eine Co-Quellexistenzebene geschaffen, die genau das Gegenteil darstellte und eine Entwicklung der Erfahrungsebenen erst möglich machte.

Ziel ist es, durch alle Räume und Zeiten hinaus diese Co-Quellexistenzebene durch positives Umwandeln wieder umzukehren.

So lange, bis durch Neutralisierung aller Aspekte der Co-Quellexistenz die Einheit wieder hergestellt ist. Durch diesen Prozess muss nun durch alle Zeiten diese Ebene wieder aufgelöst werden, damit wieder eine Einheit entstehen kann.

Das Licht kann sich nur durch die Erschaffung des Schattens erfahren. Nur durch die Erschaffung von polaren Begebenheiten können Erkenntnisse und das Wachstum einer jeden Wesenheit erst möglich gemacht werden.

Somit erkenne auch hinter dem Schatten und jeder vermeintlich negativen Begebenheit eine Chance, euch selbst zu erkennen und an vermeintlich negativen Erfahrungen zu wachsen.

Jede negative Erfahrung wird durch die Erkenntnis und das innere Erlösen dieses Umstandes in Licht umgwandelt und erfüllt euren Geist mit einer Frequenzanhebung in genau diesem Erlebensumstand. Genau diese Erfahrungen lassen euren Geist erkennen und frei für sich wählen, welchen Seinszustand er durch die verschiedensten Erfahrungen zu erreichen wünscht. Ihr habt damit die großartige Chance, durch die unterschiedlichsten Erfahrungsebenen hindurch zu wahrem Wachstum eurer Seelenreife zu gelangen, und es ist die tiefste Sehnsucht einer jeden Seele, eines Tages wieder mit ihrem Ursprung zu verschmelzen. Eine jede Wesenheit wird durch diese Sehnsucht vorwärts getrieben.

Ist eine Wesenheit noch so weit von der Quellexistenzebene und von der Liebe entfernt, so ist doch ihr Seelenkern voll Sehnsucht und dem Bestreben, wieder in die Einheit zurückzukehren.



Dateianlage:
. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 23.10.2014 02:58 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Luuna
Forum Statistiken
Das Forum hat 2620 Themen und 10653 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor