Extraterrestrische Intelligenzen: » ausser -irdisch:
logo
#1

ausser -irdisch:

in Extraterrestrische Intelligenzen: 17.08.2009 23:34
von Atlan • Nexar | 13.490 Beiträge

Der unmittelbarste Zugang zu dieser Definition ergibt sich für mich aus der Wortschöpfung
"des Irdischen". -

"Das Irdische", - so hat man uns gelehrt, - ist unsere materielle, greifbare Daseinsebene,

- während unserer gesamten Lebensspanne, - sind wir "irdisch". -

- Daraus dürfen wir ableiten, "dass wir es vorher, bzw. nachher nicht sind",
- denn ohne "Nichtirdischkeit Davor und Danach", - hätte der Begriff des "Irdischen"
keinen Schöpfungsgrund = "er würde nicht angewandt werden"...

Wir können also sagen, - die Erkenntnis des Irdisch-Seins, - setzt ein intituitives Erfassen
einer Art von "evolutiver Reihenfolge" voraus, - ohne jenes wir nicht imstande wären, uns
als "irdisch" zu definieren. -

Die uns so erscheinende "evolutive Reihenfolge" besagt:

"ZUERST DAS NICHT-IRDISCHE, - DANACH DAS IRDISCHE, - DANACH DAS NICHT-IRDISCHE". -

"ALLES, WAS LEBT, - WEISS DAS ALSO" ... - nicht nur die Menschen. -


Der Begriff "ausser-irdisch" bezieht sich, - seinem Schöpfungsausdruck entsprechend,
auf "ausserhalb des Irdischen angelegtes Sein". -

Der Code "nichtirdisch - irdisch - nichtirdisch", - den man mit " - . - " übersetzen kann,
drängt uns förmlich auf, - "DASS WIR ALLE JENSEITS UNSERER KOHLESTOFFKÖRPER
AUSSERIRDSCH SIND", - was sich auch mit der überall wiederkehrenden Grundbotschaft
deckt, "dass es keinen Tod gibt". -


Dateianlage:
. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 13.07.2016 18:53 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Luuna
Forum Statistiken
Das Forum hat 2604 Themen und 10609 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor