Mysteriensuche nach Andreas v.Retyi. - » 3. - Die Neun und der Mars:
logo
#1

3. - Die Neun und der Mars:

in Mysteriensuche nach Andreas v.Retyi. - 27.01.2013 19:10
von Adamon • Nexar | 13.490 Beiträge

EINE "CHANNELING-SITZUNG" VON "DR. PUHARICH" MIT DEM MEDIUM "DR.VINOD"AM 31.12.1952:

DER INDER VERFIEL IN TRANCE. - UM GENAU 9 UHR ABENDS FING ER FOLGENDES AN ZU SPRECHEN:

"WIR SIND DIE 9 PRINZIPIEN UND KRÄFTE". -

ES HANDELTE SICH OFFENBAR UM 9 WESENHEITEN ODER PERSONEN, VON DENEN SICH EINE ALS "M" BEZEICHNETE, EINE ANDERE ALS "R". -
OFFENBAR ALS BEWEIS FÜR DIE AUTHENTIZITÄT UND BEDEUTUNG DER DURCH VINOD SPRECHENDEN QUELLEN, "ÜBERMITTELTE "M" SEHR
AUSFÜHRLICHE INFORMATIONEN, DIE SICH "AUF EINE ABGEWANDELTE FORM DER "LORENTZ-TRANSFORMATION" BEZOGEN, - EINE BEKANNTE,
IN DER SPEZ. RELATIVITÄTSTHEORIE VON A. EINSTEIN ALLGEGENWÄRTIGE GLEICHUNG". -
- SIE "BESCHREIBT DIE VERÄNDERUNGEN VON ZEIT, LÄNGE UND MASSE, WIE SIE BEI EINER BEWEGUNG VON GESCHWINDIGKEITEN NAHE DER
LICHTGESCHWINDIGKEIT AUFTRETEN". -

°


NACH EINIGER ZEIT VERSAMMELTE PUHARICH "EINE GRUPPE VON 9 SENSITIVEN UM SICH, VON DENEN JEDER DAS MEDIALE SPRACHROHR
EINER DER 9 WESENHEITEN SEIN SOLLTE" . -
SIE "STELLTEN SICH ALS DIE KOMPONENTEN EINER GESAMTHEIT DAR, DIE ALS "DIE 9" DURCH DR. VINOD SPRACH";
SIE ERKLÄRTE:

"GOTT IST NIEMAND ANDERES ALS DAS, WAS WIR ZUSAMMEN ERGEBEN, "DIE 9 PRINZIPIEN GOTTES". -
"ES GIBT KEINEN ANDEREN GOTT, AUSSER DEM, DEN WIR ZUSAMMEN BILDEN". -

ALS DR. VINOD NACH INDIEN ZURÜCKKEHRTE, LÖSTE SICH DIE URSPR. GRUPPE VON TRANCE- MEDIEN AUF, NICHT ABER "DIE NEUN".-
ÜBER JAHRZEHNTE HINWEG TRATEN SIE IMMER WIEDER IN ERSCHEINUNG UND ÜBERMITTELTEN IHRE VERSCHIEDENEN BOTSCHAFTEN
KONTINUIERLICH ÜBER VONEINANDER UNABHÄNGIGE MEDIEN. - INTERESSANTERWEISE KAMEN SICH DIE EINZELNEN SPRACHROHRE
DABEI NICHT GEGENSEITIG INS GEHEGE, - ES MUSSTE ALSO OFFENBAR EINEN "WAHREN KERN" AN DER SACHE GEBEN ...


DOCH WER WAREN "DIE NEUN" WIRKLICH ?
DIE BEIDEN AUTOREN "DAVID P. MYERS" UND "DAVID S. PERCY" ERKLÄRTEN IM ZUSAMMENHANG MIT IHREN INTERPRETATIONEN
DER UMSTRITTENEN "GEOMETRISCHEN STRUKTUREN IN DER CYDONIA-REGION DES MARS", UNTER DENEN AUCH "REGELMÄSSIG
GEFORMTE PYRAMIDEN" GEFUNDEN WURDEN, - "DASS SIE IHR WISSEN DARÜBER AUF UNGEWÖHNLICHE WEISE ERFAHREN HÄTTEN". -
- DEMNACH "ZÄHLTEN SIE ZU EINER REIHE VON PERSONEN, DIE ALLESAMT GLAUBEN, IN DIREKTEM KONTAKT MIT EINER GRUPPE
SEHR HOCH ENTWICKELTER, GOTTÄHNLICHER AUSSERIRDISCHER ZU STEHEN" . -



- VOR RUND 1,6 MILLIONEN JAHREN SOLLEN FREMDE WESEN VON EINEM FERNEN PLANETEN NAMENS "ALTEA"
DAS SONNENSYSTEM ERREICHT UND "ZUNÄCHST DEN MARS BEDIEDELT HABEN". -
- VON DORT AUS "MACHTEN SIE SICH ZUR ERDE AUF", GENERATIONEN NACH IHRER ANKUNFT, UND
FÜHRTEN GENETISCHE MANIPULATIONEN AN DER GEISTIG ENTWICKELTSTEN LEBENSFORM AUS,
UM AUF DIESE WEISE "HYBRIDWESEN" UND SOMIT "DIE BEGRÜNDER DER MENSCHLICHEN RASSE" ZU SCHAFFEN. -

- DER EINFLUSS DER WESEN VON "ALTHEA" SOLL AUCH "ZUM BAU DER ALTEN MEGALITHMONUMENTE, DER PYRAMIDEN VON GIZEH,
DER SPHINX UND ANDERER GEHEIMNISVOLLER STUKTUREN GEFÜHRT HABEN", - WOBEI "DIE ÄGYPT. PYRAMIDEN ALS "GEGENSTÜCK
ZU DEN MARSIANISCHEN BAUWERKEN"DIENEN SOLLTEN". -


-
. - "MÖGLICHKEITEN SCHEREN SICH NICHT UM WAHRSCHEINLICHKEITEN !"

WIR KÖNNEN "WEDER DAS EINE NOCH DAS ANDERE 100%-IG BEWEISEN;
- WIR KÖNNEN AUCH NICHT VERLANGEN, DASS IRGENDJEMAND Z.B. "DIE NICHT- EXISTENZ EXTRATERRESTRISCHER BAUTEN AUF DEM MARS"
NACHWEIST". -
- EBENSO WÄRE ES UNSINNIG ZU BEHAUPTEN, "DIE TATSACHE, DASS NIEMEND DIESEN BEWEIS ERBRINGEN KÖNNE,
"BEWEISE DIE EXISTENZ SOLCHER BAUTEN". -
- EBENSO UNSINNIG WÄRE ES, "VON VORNEHEREIN ALLES, WAS AUSSERHALB UNSERER ALTHERGEBRACHTEN WELTAUFFASSUNG LIEGT,
IM GEHEILIGTEN FEUER EINES SCHEIN-RATIONALISMUS ZU VERBRENNEN"; - DENN DANN SIND WIR BALD WIEDER BEI DER TÖDLICHEN
VER-LOGIK DER INQUISITION ...

" - IN UNSEREN ZEITEN WIRD MANCHERORTS DIE METHODE ZUNEHMEND FAVORISIERT, NICHT DEN KÖRPER,
SONDERN DEN GEIST AUF DIE STRECKBANK ZU LEGEN, MIT ÄHNLICH EINSCHNEIDENDER WIRKUNG ..."



°


DER ENGLÄNDER "DAVID PERCY" WURDE 1995 DIREKT DARAUF ANGESPROCHEN, WOHER GENAU ER DENN SEINE INFORMATIONEN BEZIEHE. -
DARAUFHIN ERKLÄRTE ER, "ER HABE SIE ZUM TEIL MITTELS EINES TELEPATHISCHEN KONTAKTES ZU "DEN NEUN" ERHALTEN". -
MYERS UND PERCY WAREN WESENTLICH AN DER VERBREITUNG DER "THEORIEN ÜBER DEN KÜNSTLICHEN URSPRUNG DER "CYDONIA-
STRUKTUREN" BETEILIGT UND ARBEITETEN ENG MIT DEREN EXPONIERTESTEM VERFECHTER, "RICHARD HOAGLAND" ZUSAMMEN. -
AUCH SEIN WELTBILD WIRD WEITGEHEND VOM - WIE SIE SICH NENNEN, - "RAT DER NEUN" BESTIMMT. -
ZUSAMMEN MIT DEM BRIT. JOURNALISTEN UND BUCHAUTOR "ERIC BURGESS", KAM HOAGLAND AUF DIE SPÄTER VON "DR. CARL SAGAN"
GEFÖRDERTE IDEE, - "EINE HAUPTSÄCHLICH SYMBOLISCH GEMEINTE
INFORMATIONSPLANKETTE AN DIE PIONEER-10-SONDE ANZUBRINGEN" ...

HOAGLAND GILT UNANGEFOCHTEN - ALS HAUPTVERFECHTER DER UNKONVENTIONELLEN "CYDONIA-THEORIE";

- ER ERKLÄRTE, "DASS DAS BERÜHMTE "MARS-GESICHT", - JENER GEN HIMMEL GERICHTETE "CYDONIA-FELS" VON 2,5 KILOMETERN LÄNGE,
DER MENSCHEN-ÄHNLICHE ZÜGE TRÄGT; - "GENAUSO ORIENTIERT IST, DASS FÜR EINEN BEOBACHTER AUS "DER STADT" - EINER ANDEREN,
ANSCHEINEND KÜNSTLICHEN ANORDNUNG IM CYDONIA-GEBIET, ..." - DIE SONNE ZUR SOMMERSONNWENDE EXAKT DARÜBER AUFGEHT -" ...
- HEUTE IST DAS NATÜRLICH NICHT SO ! HOAGLAND ERKLÄRT, "DASS DIE ACHSE DES MARS SICH MITTLERWEILE VERSCHOBEN HABE";
- "VOR 500.000 JAHREN INDES,PASSTE ALLES PERFEKT" ...
(UND JETZT FOLGEN AUSFÜHRUNGEN DARÜBER, WIE WENIG SICH DER AUTOR DAS VORSTELLEN KANN ...)

°


ANM.: SO VIELFÄLTIG DAS HIER EXTRAHIERTE BUCH VON "ANDREAS VON RETYI" AUCH IST, - AUCH DIESEM VERFASSER GEHT ES OFFENSICHTLICH
NICHT DARUM, HIER EINE WAHRHEIT AN´S LICHT ZU BRINGEN...(!!!)
DAZU IST ES IHM VIEL ZU WICHTIG, BESTÄNDIG ANZUMERKEN, WARUM IHM WELCHES ERGEBNIS NICHT GLAUBWÜRDIG GENUG SCHEINT;
- WIE WENN ES JE "UM EINE GLAUBWÜRDIGKEIT GEHEN KÖNNTE IN BEZUG AUF FAKTEN AUS A. - DERMASSEN WEIT ZURÜCKLIEGENDEN
ZEITRÄUMEN, UND B. - THEMENBEREICHEN, INNERHALB DERER SICH LINEARE WAHRNEHMUNG MIT CHANNELINGBOTSCHAFTEN VERBINDET" ...

DAS IST DERSELBE SCHRITT, DEN ICH VOLLFÜHREN WÜRDE, - "WÜRDE ICH DARAUF BESTEHEN, DEM DIREKTOR EINER BAUMSCHULE ZU
BEWEISEN, WARUM MIR WELCHE SEINER BÄUME IHRE SUBJEKTIVEN
EMPFINDUNGEN VERMITTELT HABEN" . -

UNTER DEM "ASPEKT DES BEGREIFENS" - GIBT ES KEIN "PRIMÄR-BEGREIFEN" ODER GAR "REALERES VERSTEHEN";
- ES GIBT "DAS BEGREIFEN" UND "SEIN MEDIUM" - "DIE ERKENNTNIS". -
VIELLEICHT IST ES UNS IN DER TAT EINES TAGES GEGEBEN, - "DEN GENAUEN LINEAREN ABLAUF FESTZULEGEN, IN WELCHEM WELCHE
EREIGNISSE ZU UNSEREN MENSCH-SEIN FÜHRTEN"; - VERLASSEN INDES WÜRDE ICH MICH DARAUF NICHT. -

DENN: "SO ZIEMLICH ALLE INDIZIEN WEISEN DARAUF HIN, "DASS WIR UNS DIE FÄHIGKEIT ZU "LINEARER GRUPPENWAHRNEHMUNG"
DURCH UNSERE "AUSRICHTUNG NACH DEM MASSTAB EINER "VON AUSSEN ZU BEOBACHTENDEN UHR" QUASI "EINGEPFLANZT" HABEN" . -
"LINEARE WAHRNERMUNG" - EHE WIR UHREN ANWANDTEN, - WAR WEITAUS ZYKLISCHER. - UND NUN VERSUCHEN WIR "WAHRNEHMUNGEN
LINEAR EINZUFÜGEN AUS ZEITEN, IN DENEN WIR VERMUTLICH NOCH GAR KEINE "IDEENBILDUNG IN BEZUG AUF EINE LINEARE ART DIESE WELT
ZU SEHEN KANNTEN" (???)

ANGESICHTS DESSEN IST ES WITZIG, "WIE EIN INTERPRETIERENDES GEHIRN DEM
ANDEREN VORWIRFT, "WARUM ES SICH SO UND NICHT
ANDERS ERINNERN DARF", - EINES JEDOCH KANN ICH NIRGENDWO ERBLICKEN: "DEN REALEREN, OBJEKTIVEREN, RECHT HABENDEREN INTERPRETEN" ! (AvE)


"DIE UMRISSE DIESES GESICHTS SIND ERSTAUNLICH GERADLINIG";
- AUSSERDEM "FANDEN SICH NEUERDINGS OFFENBAR SEHR FEINE REGELMÄSSIGE, NETZARTIGE MUSTER ÜBER DER STRUKTUR,
DIE NICHT NATÜRLICHEN URSPRUNGS SEIN KÖNNEN"...

WAS AUCH STUTZIG MACHT, IST "EINE BESONDERHEIT DES PROGRAMMS "VIKING":
ALS DIESE NASA-SONDE 1976 DIE ERSTEN BILDER VOM MARSGESICHT UND VON CYDONIA SCHOSS:
"... MACHTE SIE AUSGERECHNET ÜBER DIESER REGION IN SCHNELLER FOLGE 4 AUFNAHMEN HINTEREINANDER ..."

- DAS MUSS "VORPROGRAMMIERT" GEWESEN SEIN, DENN "LIVE" GING ES EINFACH NICHT,
- WEGEN DER VIEL ZU LANGEN SIGNAL-LAUFZEIT ZWISCHEN MARS UND ERDE. - WENN MAN "NACH" DER ANGEBLICHEN ERST-ENTDECKUNG
DER CYDONIA-BESONDERHEITEN SPONTAN GRÖSSERES INTERESSE ENTWICKELT UND DAS SIGNAL FÜR WEITERE BILDER ABGESANDT
HÄTTE, WÄRE ES ERST ANGEKOMMEN, ALS DIE SONDE SCHON LÄNGST WIEDER WEG VON CYDONIA WAR ...

- DIE NASA "MUSS ALSO SCHON VORHER GEWUSST HABEN, DASS HIER ETWAS AUSSERORDENTLICHES ZU SEHEN IST" - WOHER ?

LAUT "DEN 9" NUN:

"SOLLEN DIE GERADE IN UNSEREN TAGEN ERKENNBAR GEWORDENEN UND NACH WIE VOR ZUMINDEST NICHT GANZ GEWÖHNLICHEN
"MARS-MONUMENTE" - ALS "SPIEGEL DER ANLAGEN VON GIZEH" - EIN "HINWEIS AUF GÖTTLICHE WIEDERKEHR" SEIN;

- AUCH SOLL SICH "DAS GROSSE EREIGNIS IN DEN BOTSCHAFTEN DES "KORNKREIS-PHÄNOMENS" ÄUSSERN" ... . -



°


DOCH VERBLEIBT SO MANCHES "UNBESTÄTIGTES" AUS "DEN ANGABEN DER 9":

SO "FANDEN IN DEN 70-ER JAHREN KEINE "MASSENLANDUNGEN AUSSERIRDISCHER FAHRZEUGE" STATT";
- ZUMINDEST HAT NIEMAND ETWAS DAVON MITBEKOMMEN...
(WIEWOHL WIR ANNEHMEN KÖNNEN, DASS "TARNTECHNIKEN GANZER RAUMFLOTTEN" DURCHAUS IM REPERTOIRE
AUSSERIRDISCHER BESUCHER STEHEN DÜRFTEN. -)

UND ES GAB AUSGEWACHSENE "FEHLER" BEI DEN ÜBERMITTELTEN BOTSCHAFTEN:

EINE ENTITÄT DER 9 ZEIGTE SICH "NICHT GANZ BIBELFEST" UND "BRACHTE ABRAHAM UND JAKOB DURCHEINANDER". -
- SOLCHE AUSRUTSCHER WURDEN DAMIT BEGRÜNDET, "DASS DIE QUALITÄT DES EMPFÄNGERS MITENTSCHEIDEND IST
FÜR DIE GÜTE DER BOTSCHAFT" ...

(ANM.: UND "GENAUSO HÖRT ES SICH AUCH AN,- WENN WESENHEITEN "AUS UNTERSCHIEDLICHEN UND DENNOCH ANEINANDER
ANGRENZENDEN RÄUMEN EINANDER BOTSCHAFTEN ZUKOMMEN LASSEN"; - NATÜRLICH KÖNNEN DIE IM CHANNELING
BEGRIFFENEN NICHT "DIE BIBEL WORT FÜR WORT UND AUCH NOCH "WIDERSPRUCHSFREI" WIEDERGEBEN", - SIE LIEGT
JA NICHT VOR IHNEN ! - VOR IHNEN LIEGT DAS BEWUSSTSEIN DES CHANELLINGSPARTNERS, IN DEM SIE "LESEN" KÖNNEN;
Z.B. - "DESSEN INNERE AUFZEICHNUNGEN AUS DER BIBEL" - SEIN "GEMERKTES". - IST DIESES GEMERKTE "UNGENAU",
SO LIEST AUCH DIE ENTITÄT "UNGENAU"... - DIESE DINGE MÖGEN "UNBESTÄTIGT" SEIN, SIE SIND ABER "KEIN EINWAND
GEGEN DIE TATSÄCHLICHKEIT DER SICH MELDENDEN ENTITÄTEN", - ALS WAS SIE SICH AUCH IMMER OFFENBAREN MÖGEN ... )

- Verwebe zu: RE: 4. - irdische Mächte:



Dateianlage:
. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 24.10.2014 14:41 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Luuna
Forum Statistiken
Das Forum hat 2604 Themen und 10609 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor