Lichtwelt: » Lichtkörper:
logo
#1

Lichtkörper:

in Lichtwelt: 11.04.2010 22:19
von Adamon • Nexar | 13.560 Beiträge

. -Die Geschichte vom Lichtkörperprozess - die Aktivierung Eurer Merkaba - Eures Merkaba Lichtkörpers. -

Euer Lichtkörper auf Stufe 1 im Lichtkörperprozess:

Euer Erdenspiel beginnt mit der Teilung Eures androgynen Wesens in männliche und weibliche Seelen (Seelenanteile) und dem androgynen Höheren Selbst, Eurer Geistigen Führung. Das Höhere Selbst ist während des gesamten Erdenspiels Euer Berater, Euer Geistführer. Euer Bewusstsein für die Entdeckungsreise beginnt nun als z. B. weiblich inkarnierte Seele bzw. Seelenanteil. Ihr seid gekommen von anderen Welten, von entfernten Planeten seid Ihr hier, um die Erfahrung der Erden-Dualität zu machen, um zu erfahren, dass Ihr getrennt seid, dass Ihr allein seid, dass Ihr nur aus Verstand und Körper besteht. Viele Menschen denken so auf Eurer Erde und deshalb Sie streben nach ewiglicher Gesundheit und alle wünschen sich ausnahmslos ein langes Erdenleben, bis auf ein paar Ausnahmen, die die Erfahrung des Suizid machen wollten ist das so. Aus allen Dimensionen des Lichtes, aus der 7. Dimension, der 8. und noch vieler weiterer Dimensionen, wolltet Ihr teilhaben an 3-D (dreidimensionales) Erdenspiel des Vergessens Eurer Göttlichkeit. Deshalb seid Ihr alle hier. Nach Eurer Geburt als Mann oder Frau habt Ihr alles Vergessen, Euer vorheriges Dasein ist völlig ausgelöscht. Ihr seid in der niederen Schwingungsebene der Erde, in Verdichtung einer Physis, ausgesetzt der Bewertung von ETWAS, dem Leid, dem irdischen Kummer, der Disharmonie, der Diskrepanz von Haben wollen und Sein wollen, des NICHT-Vertrauens, der Zweifel, dem Irrglauben des Materiellen.

Eure Physis im Lichtkörperprozess Stufe 1 ist so stark verdichtet, dass Ihr gar nicht bewusst seid, das es da überhaupt einen Lichtkörperprozess gibt, den Ihr bewältigten möchtet, den Ihr erfahren möchtet. Lichtkörperprozess 1 bedeutet - tiefste Umnachtung über das NICHT-WISSEN Eurer Göttlichkeit.

In der 1. Stufe im Lichtkörperprozess befindet Ihr Euch sehr viele Leben. Bis zu 500 Leben könnt Ihr im Lichtkörperprozess 1 in totaler Unbewusstheit und im Getrenntsein von Gott erleben.

Es ist wie das Märchen vom Dornröschen, welches in 100jährigen Schlaf fällt. Nur das Ihr nicht schlaft, sondern Erdenleben für Erdenleben in tiefster Polarität / Dualität verbringt, zum Opfer werdet, kämpft, Schlachten und Kriege führt, von der Habgier geleitet seid, vom Besitzdenken, Verträge jeglicher Art macht, Menschen erniedrigt, Menschen tötet. Es sind die Spiele der irdischen Grausamkeit, denen Ihr (noch) unterliegt. Auch in diesen Leben entwickelt Ihr Euch weiter, entdeckt das Gewissen, beginnt zu bereuen, entwickelt Demut und Dankbarkeit für bestimmte Bereiche des Lebens. Wenn das beginnt, wenn die Demut und Dankbarkeit sich in Euch entwickeln, baut sich die 2. Lichtkörperstufe im Lichtkörperprozess auf.

Euer Lichtkörper auf Stufe 2 im Lichtkörperprozess:

Der Lichtkörperprozess beginnt in Euch zu wachsen, zu reifen. Ihr wollt Gutes tun, Ihr habt ein Gewissen, habt ein Urteilsvermögen für gut und schlecht entwickelt. Im Lichtkörperprozess in Stufe 2 geht Ihr weiter hinein in das polare Spiel. Ihr entdeckt GUT & BÖSE, Ihr entdeckt, wie es ist Opfer zu sein. Ihr macht Euch mit der Büßerrolle - mit irdischen Leben in Opferrollen - bereit, zu gehen die Wege des abzutragenden Karmas aus Euren anderen Leben, in denen Ihr das rohe Gewaltspiel als Kämpfer erfahren wolltet. Zu gehen Leben in der Opferrolle, bedeutet zu büßen für die Taten im Damaligen. Es sind die Taten, die Ihr anderen angetan habt. Durch das intensive Erlebnis der Opferrolle wachst Ihr zu großer Erkenntnis und Reife heran. Dies geht meist ebenso über viele Inkarnationen im Spiel der Erde.

Euer Lichtkörper auf Stufe 3 im Lichtkörperprozess:

Durch die vielen Leben in der Opferrolle lernt Ihr, Euch hinzugeben, Dinge anzunehmen, wie sie sind. Die erlernte Hingabe bezieht sich noch nicht auf Göttliche Gefilde. Der Unterdrückungsprozess der Opferrollen-Leben lässt Euch nun weitergehen. Jetzt - ab Stufe 3 im Lichtkörperprozess beginnt Ihr, dem Licht Gottes wieder entgegenzugehen. Ihr entwickelt kirchlichen Glauben, je nach Land, Ihr fangt an zum Gottesdienst zu gehen, Ihr betet zu Gott, wenngleich diese Gebete noch sehr getragen sind von Eigennutz. Dieses nicht ist zu bewerten. Durch ein Gebet zu Gott, auch wenn es dem Eigennutze dient, können die Göttlichen Lichtschwingungen zu Euch durchdringen.

In Stufe 3 im Lichtkörperprozess wächst Euer Licht in Euch. Es ist der Beginn des Aufschwingens, es ist der Umkehrpunkt, an dem Ihr Euch befindet, nach dem Ihr in immer tiefere Verdichtungsmatrix der Erde gegangen seid.

Was ist Verdichtung - Verdichtungsmatrix im Lichtkörperprozess ?

Tiefere Verdichtungsmatrix heißt, durch die große Negativität, die Ihr in Erlebnissen hervorgerufen habt, ist das Licht aus Euch quasi entwichen. Das nennen wir Verdichtung. Es ist für Euch der feste Glaube daran, dass es nichts auf dieser Erde gibt, was Ihr nicht selber anfassen, berühren und mit Euren eigenen Augen sehen könnt. Es ist die totale Abspaltung - die totale Getrenntheit vom Göttlichen Alleins Hive Bewusstsein, die Ihr in Lichtkörperprozess 1 und 2 erlebt habt.

In Stufe 3 Lichtkörperprozess beginnt Ihr Stück für Stück, diese Denkweise zu verlassen. Trotz dass Ihr schwankend seid, was die Schöpfung, was Gott und das Leben nach dem Tode betrifft, versucht Ihr im Urvertrauen zu gehen. Ihr wisst - das es da etwas gibt, geben muss, was Ihr noch nicht erfassen könnt. Ihr beschäftigt Euch oberflächlich mit Telepathie, paranormalen Phänomenen, Ufos, Ausserirdischen, um doch wieder nur zu bestätigen, dass es da ETWAS gibt. Ihr wollt dieses nicht tiefer erforschen. Ihr seid in der Hingabe und Pflege Eurer Familie, in der Versorgung Eurer Familie. Ihr seid pflichtbewusst, geht hin und wieder in die Kirche und versucht, Menschen zu helfen bei irdischen Problemen.

Die Stufe 3 im Lichtkörperprozess besitzen die meisten Menschen, die in dieser Zeitebene der Erde inkarniert sind.

In Stufe 3 beginnt der Wechsel des Opfer-Kämpferspieles rapide. Ihr seid in einem Leben in Stufe 3 Lichtkörperprozess sowohl Kämpfer als auch mehrfach Opfer. Die Schwingungen wechseln enorm. Es geht von einem Extrem ins Andere.

Euer Lichtkörper auf Stufe 4 im Lichtkörperprozess:

Die 4. Stufe im Lichtkörperprozess ist der Beginn der wahren FREIHEIT für Euch. Ihr beginnt Euch zu befreien von Leid, von Kummer, von Elend. Es ist die Phase des Erkennens und der Weisheit, die Euch zuteil werden im Lichtkörperprozess Stufe 4. Die Befreiung von Leid und Negativität, die in Stufe 4 im Lichtkörperprozess beginnt, bedeutet NICHT sich kämpfend aus Leid zu befreien, sondern durch ANNAHME der Situation, durch ANNAHME dessen, was ist. Euer EGO wird geringer. Eure Ansprüche, Euer Besitzdenken mäßigt sich. Es ist noch nicht aufgelöst.

Euer Lichtkörper auf Stufe 5 im Lichtkörperprozess:

Die 5. Stufe im Lichtkörperprozess beinhaltet folgendes Beispiel: Ihr beginnt Eure Inkarnation unbewusst, im Getrenntsein von Gott und während der Lebensjahre Ihr hebt Euch empor hinein in die Spiritualität. Ihr fangt an spirituelles Bewusstsein zu entwickeln. Ihr beschäftigt Euch, z. B. mit Heilsteinen, Engelkarten, probiert viel aus, was mit Spiritualität zu tun hat, dunklere Magie möchtet Ihr kennenlernen, Ihr beschäftigt Euch mit der Verstorbenenebene, versucht Ihr Kontakt aufzunehmen, mit einem lieben Mitglied Eurer Familie, dessen Tod Ihr nicht überwunden habt. Ihr wendet Euch an Hellseher und Wahrsager, die dies können, Ihr geht den Weg der Runen, der weißen Magie, der Esoterik, hier zu nennen Astrologie, Engelkarten, Channelings mit Engeln. Ihr seid auf "dem Weg". Ihr seid auf Euerm Wege - hinein in die Göttlichkeit. Euer drittes Auge beginnt sich zu öffnen. Ihr macht sogenannte Erfahrungen mit dem Göttlichen, mit Unterbereichen, die zu dem Wege in Licht dazugehören. Ihr habt in Stufe 5 Lichtkörperprozess noch NICHT ERKANNT, dass Schuldzuweisung, negatives Denken und die Schuld jemandem anderen zuzuschieben ein Irrweg für Euch ist. Ihr denkt immer noch, dass dies nichts mit Euch zu tun hat. Ihr seid noch nicht aus der dualen Matrix ausgetreten.

Euer Lichtkörper auf Stufe 6 im Lichtkörperprozess:

Dies beginnt im Lichtkörperprozess der Stufe 6. Dort beginnt Euer wahres Erwachen. Manche Menschen erleben Stufe 5 und folgende auch in einer einzigen Inkarnation. Die meisten Menschen benötigen dafür mehrere Inkarnationen. ALLES ist möglich. Es hängt von Euerm Streben und von der Gnade Gottes ab. Im Lichtkörperprozess der Stufe 6 entdeckt Ihr die Spiriutalität in den Gesetzen der Resonanz, der Anziehung und Ihr nehmt bewusst den Gegenpol der Dualität wahr. Ihr bemerkt ES. Davor wart Ihr nicht in der Lage, es bewusst zu bemerken. Ihr wart noch verhaftet in Eurer Persönlichkeit, mit Euerm sogenannten EGO - verhaftet mit Wunschdenken, Perfektionsdenken und Ansprüchen an ETWAS. Das alles beginnt Ihr in Stufe 6 des Lichtkörperprozesses zu verlieren. Ihr erkennt, das Ihr Leid und Negativität benötigt habt, um in den LERNPROZESS zu gehen. Ihr erkennt das Annehmen des Satzes, den wir Euch immer wieder sagen: ALLES IST DIENLICH AUF EUERM WEGE.

Euer Lichtkörper auf Stufe 7 im Lichtkörperprozess:

In Stufe 7 des Lichtkörperprozesses Ihr beginnt Euch intensiv damit zu beschäftigen, warum Ihr negativ denken müsst. Ihr versucht, Eure Gedanken hinein ins Positive zu disziplinieren. Ihr erkennt, dass Ihr selber Schöpfer Euerer eigenen Realität und Eures eigenen Lebens seid. Ihr versucht, im HIER UND JETZT zu leben. Ihr beschäftigt Euch mit Erleuchteten Meistern, besucht Ashrams, deren Seminare. Ihr lernt meditieren und BEWUSST PRÄSENT zu sein, BEWUSST ANWESEND zu sein, ohne Gedanken an das davor und an das später.
Diese Phase im Lichtkörperprozess der Stufe 7 dauert über die ganzen Phasen im Lichtkörperprozess bis zur Stufe 12.

Die Gedanken zu disziplinieren, geduldig zu sein mit Euch, wenn es Euch nicht SOFORT oder in mehreren Monaten gelingt, Euch der Beruhigung Eures Geistes hinzugeben, Eure Emotionen in Gänze zu verlieren - dies benötigt viele Leben in Spiritualität und grosser BEWUSSTHEIT. Ihr verbingt Inkarnationen damit, z. B. dienend als Mönch oder lebend in der Einsamkeit in der Natur oder dienend einem Erleuchteten Meister ebenso - zu SEIN. Ihr übt Euch in strenger Meditation und Gebet, Ihr übt Euch in Hingabe an GOTT.

Euer Lichtkörper auf Stufe 8 im Lichtkörperprozess:

Zusätzlich zu dem Gesagten in Stufe 7 im Lichtkörperprozess, vollbringt Ihr in Stufe 8 Eurer Entwicklung die Entdeckung Eurer Medialität. Ihr lernt, die Geistige Welt zu hören, zu fühlen, bewusst wahrzunehmen, mit den Engeln oder mit Euerm Geistführer (Hohes Selbst) zu sprechen. Ihr beschäftigt Euch mit ausserkörperlichen Erfahrungen, dem Astralreisen in unsere Dimension. In dieser Phase werdet Ihr immer wieder konfrontiert mit Eurem EGO oder irdischen Aufgaben, die Ihr noch bewältigen müsst, z. B. was den Geldbesitz und Schuldzuweisung angeht. Ihr seid in der Lage dies zu erkennen, jedoch NICHT es umzusetzen. Ihr wisst vom EGO, Ihr wisst vom Verstand, Ihr wisst, wie Ihr Euer EGO minimieren könntet, durch Gebet, durch Meditation, durch Hingabe an das, was ist. Ihr könnt es NUR nicht in Gänze umsetzen. Ihr seid noch nicht stark genug. Das Licht in Euch ist noch nicht stark genug. Und diese Stärke entwickelt Ihr Stück für Stück in den weiteren Stufen im Lichtkörperprozess.

Euer Lichtkörper auf Stufe 9 im Lichtkörperprozess:

Stufe 9 im Lichtkörperprozess beginnt in dem fliessenden positivem Schöpfen. Ihr entwickelt Euch zu wahren Schöpfern, zu einem Schöpfergott. Und Ihr erntet Eure positiven "Früchte" aus dem Schöpfen.

Was ist positives Schöpfen ?

Positiv zu schöpfen heißt, positv zu denken, lichtvoll zu denken. In dieser Stufe 9 im Lichtkörperprozess denkt Ihr viel Positives. Ihr legt Eure Alten Muster ab, alte Glaubenssätze wie z. B. "Ich bin nicht wertvoll." oder "Ich bin nicht erwünscht", werden aufgelöst, werden umgewandelt durch stetige Energiearbeit, durch Lichtarbeit in Gottes Licht. Und so Ihr nur noch positiv denkt, Eure Zweifel, Ängste, alten Muster und Glaubenssätze ablegt, Euer Karma minimiert ebenso, so Ihr geht BEWUSST dem Licht Gottes entgegen.

Euer Lichtkörper auf Stufe 8 UND 9 im Lichtkörperprozess:

Die Stufen 8 und 9 im Lichtkörperprozess beginnen mit einer Reihe von Phänomenen, von luziden Träumen, von Visionen, die Euch Lernschritte anzeigen. Vielleicht habt Ihr als Kind schon diese Erlebnisse, Erlebnisse von Astralreisen beispielsweise. Dann könnt Ihr sicher sein, dass Ihr in Eurem letzten Leben bereits bis zu Stufe 9 oder 8 im Lichtkörperprozess gekommen seid. Wenn Ihr mit spirituellem Streben aufhört, verliert Ihr Eure Fähigkeiten wieder, Ihr schwingt ab, müsst die anderen Lichtkörper-Stufen nochmalig wiederholen. Deshalbt ist es möglich, dass manche Menschen, die schon auf Stufe 8 oder 9 im Lichtkörperprozess waren, in Ihrer letzten Inkarnation, das diese Menschen in einem Leben alle 12 Stufen des Lichtkörperprozesses entwickeln können. ALLES IST MÖGLICH. Jeder Mensch entwicklet seinen Lichtkörperprozess auf seine Art und Weise. Dies muss nicht in der angegebenen Reihenfolge geschehen. Es kann z. B. Stufe 9 vor Stufe 8 kommen.

Alle Stufen im Lichtkörperprozess müssen entwickelt werden, bevor Ihr letzte Reise im Körperkleid antreten könnt, bevor Ihr nicht mehr auf der Erde zu inkarnieren braucht.

Euer Lichtkörper auf Stufe 10 im Lichtkörperprozess:

Die Stufe 10 im Lichtkörperprozess läutet Eure letzte Inkarnation ein.

Einläuten heißt, Ihr geht bewusst den Weg der Meisterschaft. Ihr WOLLT Eure Inkarnation wirklich beenden. Ihr seid hungrig auf andere Dimensionen des Lichts. Ihr habt keine Angst davor, diesen Wege zu gehen wahrlich und wahrhaftig. Ihr beginnt Euch, ständig mit Euerem Hohen Selbst auszutauschen, Euerer Geistigen Führung. Ihr seid in Verbindung mit den Engeln, den Erzengeln, Aufgestiegenen Meistern und anderen Lichtwesen. Ihr verbingt große Zeiteinheiten im Lichtkanal in Gemeinsamkeit mit Gottes Licht. Ihr meditiert in Gemeinschaftlichkeit mit den Engeln, um Ihnen und dem Göttlichen Licht nahe zu sein. Ihr verlasst Eure Angst vor ETWAS. Zweifel minimieren sich mehr und mehr. Ihr nehmt die Göttliche Führung in Gänze an. Ihr gebt Euch GOTT in Gänze hin, lasst Euch von Ihm führen.

Euer Lichtkörper auf Stufe 11 im Lichtkörperprozess:

Stufe 11 im Lichtkörperprozess ist die völlige Loslösung von Materie und Besitzdenken, von irdischer Verhaftung. Ihr seid aus allem Opfer-und Kämpferspiel nunmehr ausgetreten. Ihr geht nur noch Eueren Wege. Ihr mischt Euch nicht mehr in die Dinge der anderen Menschen ein. Das ist kein mangelndes Mitgefühl, sondern es ist das "Bei sich bleiben", es geschieht keine Bewertung und keine Verurteilung mehr von ETWAS. Ihr nehmt die Menschen und Ereignisse so an, wie Sie sind. Ihr lebt in Harmonie, Frieden und Göttlicher BEWUSSTHEIT. Ihr geht den Weg der Göttlichen Hingabe weiter voran. Ihr widmet Euer Leben dem Göttlichen. Ihr besucht spirituelle Treffen für Meditation und Gebet. Es fällt Euch schwer, nicht über Gott zu sprechen. Ihr bringt ALLES GOTT dar, seid stets und ständig in Verbindung und Gebet zu ihm, Euerm Schöpfer. Ihr möchtet gehen zu Ende Euern Wege auf der Erde. Ihr helft anderen Wesen zu finden zu Gott, in dem Ihr über das Göttliche Euer Wissen verbreiten müsst. Es ist Euch ein Bedürfnis, dies zu TUN !

Euer Lichtkörper auf Stufe 12 im Lichtkörperprozess:

Das Ende naht. Der Aufstieg in die 5. Dimension ist nicht mehr weit. Ihr befindet Euch in hoher Lichtschwingung. Alles negative Laster ist von Euch gefallen. Ihr benötigt es nicht mehr, weil Ihr Eure Innere Anbindung, Eure Innere Führung vollständig wiedererlangt habt. Die Kymische Hochzeit mit Euerm Seelenpartner, der auf der Verstorbenen jenseitigen Ebene weilt, steht unmittelbar bevor. Die Kymische Hochzeit ist die Vereinigung Deines Seelenanteils mit dem Deines Seelenpartners. Es ist eine sogenannte Seelenverschmelzung, die bei Kymischer Hochzeit stattfindet.

Damit verliert Ihr Euer gesamtes Karma aus den anderen Leben und aus dem jetzigen.

Dieses irdische Leben in der verschmolzenen Einheit mit einem Eurer Seelenpartner führt Euch zur totalen Erleuchtung. Ihr seid so in Euch vollständig, dass ihr nunmehr keine Bedürnisse habt und in sehr großer Liebe und Harmonie, im Frieden mit Euch seid. Die Kymische Hochzeit beginnt mit der Verschmelzung 2er Seelenanteile. Ein Seelenanteil kann dabei auch auf der Erde inkarniert sein. Die Verschmelzung geschieht auf Traum-Jenseitsebene des Nachts. Dafür Ihr müsst bewusst astral reisen können, um diese Verschmelzung bewusst wahrzunehmen in der 4. Dimension, so ein Seelenanteil von Euch in physischem Körperkleid inkarniert ist.

Euer Lichtkörper auf Stufe 13 im Lichtkörperprozess:

Die 13. Stufe im Lichtkörperprozess ist eine außerirdische Stufe. Sie findet nicht auf der Erde statt. Es ist die Verschmelzung Eueres gesamten Seelenwesens, die Verschmelzung aller Seelenanteile, in die Ihr Euch vor Beginn des Erdenspiels aufgeteilt habt.

Alle Seelenanteile eines Lichtwesen verschmelzen dabei zu einem Seelenwesen. Dieses Seelenwesen wird genannt das Kymische Wesen nach der Inkarnation.

Bis es zu dieser Gesamtverschmelzung kommt, Ihr müßt warten auf Eure anderen Seelengeschwister, die Ihren Weg auf der Erde bestreiten, noch zu lernen haben. In der Regel sind sie in ähnlichen Zeitfenstern "fertig" mit LERNEN wie Ihr. Kommt der letzte verwirklichte Seelenanteil eines Seelenwesens zurück, kann diese Verschmelzung stattfinden. Euer Höheres Selbst spielt dabei eine wichtige Rolle. Es ist Euer Beschützer und Begleiter im jenseitigen Bereich. Es behütet Euch lichtvoll. Nach dieser Rückverschmelzung erlangt Ihr die totale Bewusstheit Euer Göttlichen Anbindung wieder. Ihr erkennt Euch JETZT wieder und wisst genau, dass Ihr EINS GEWESEN SEID vor dem Erdenspiel und wieder EINS GEWORDEN SEID nach dem Erdenspiel. Dabei ist Euer androgynes geschlechtsloses Hohes Selbst noch nicht mit Euch verschmolzen.

Nach der Gesamtverschmelzung aller Eurer männlichen und weiblichen Seelengeschwister - Seelenanteile, seid Ihr ein Kymisches Wesen ohne Geschlecht wie Euer Hohes Selbst.

Euer Lichtkörper auf Stufe 14 im Lichtkörperprozess:

Ab der Stufe 14 im Lichtkörperprozess geht Ihr in die Bereiche der Aufgestiegenen Meister - in die 5. Dimension.

Ihr seid nun bereit, die 4. Dimension und mit Ihr das gesamte polare Gitternetz zu verlassen, aus welchem Ihr bisher nicht hinaus gehen konntet. Das ist das Goldene Tor zur 5. Dimension in Symbolsprache. Als vollständige Lichtseele in Einklang und Harmonie könnt Ihr nun gehen in ein Licht für Aufgestiegene Meister. Die meisten von Euch gehen in das Licht zu der Aufgestiegenen Meister-Ebene, zu der sie schon in Ihren letzten Stufen im Lichtkörperprozess Kontakt aufgenommen haben. Ihr habt insgesamt 12 Lichtebenen für Aufgestiegene Meister zur Auswahl. Dieses ist rein schematisch dargestellt für 3-D, für die dreidimensionale Verständnis Ebene. Euer Höheres Selbst begibt sich zu den Erzengel-Ebenen des Lichts. Hier sind meist die gleichen Lichtfarbenbereiche, wie bei Euch in der Ebene der Aufgestiegenen Meister zugeordnet.

Stufe 13 und 14 im Lichtkörperprozess finden nicht im Körper, sondern körperlos statt. Stufe 13 in Jenseitiger Ebene, in 4. Dimension und Stufe 14 im Lichtkörperprozess findet in 5. Lichtdimension statt. Stufe 14 ist der Beginn der Verschmelzung mit dem Licht der Aufgestiegenen Meister des Lichts.



. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 18.10.2014 22:05 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Lichtkörper:

in Lichtwelt: 05.05.2010 12:01
von Adamon • Nexar | 13.560 Beiträge

Dateianlage:
. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 19.10.2014 00:56 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Luuna
Forum Statistiken
Das Forum hat 2622 Themen und 10679 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor