Tiere: » Die Katze:
logo
#1

Die Katze:

in Tiere: 21.05.2010 05:38
von Adamon • Nexar | 14.588 Beiträge

. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 28.07.2014 00:39 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Die Katze:

in Tiere: 12.04.2011 13:19
von Adamon • Nexar | 14.588 Beiträge

Meine Botschaft an dich:

Auf sanften Pfoten komme ich zu dir geschlichen...
Nichts entgeht meinen Sinneswahrnehmungen, ich besitze übersinnliche Fähigkeiten.
So erwecke ich auch in dir deine
sensitiven Fähigkeiten, wenn es an der Zeit ist. Ich stehe in sehr enger Verbindung mit dem Weiblichen
und bin mit
Sonne und Mond gleichermaßen verbunden. So bin ich für dich eine starke Seelenführerin,
besonders wenn du
eine eigene Katze hast, wird sie dein Schutzgeist sein und dich bewachen.

Ich umgarne dich mit meinem Schnurren, springe auf deinen Schoß und führe dir meinen "Milchtanz" vor,
das ist meine
Variante, deine Schwingungen anzuheben.
Vor allem bin ich für dich eine Lehrerin der instinkthaften Führung in deinem
Inneren bedingungslos zu vertrauen. Ich lehre dich wahre Freiheit und Unabhängigkeit
und möchte dich bitten:

Stehe ein für deine eigene Freiheit!
Binde dich nur, wenn du nicht an Ketten gelegt oder gefesselt wirst.
Ich, die Katze, besitze einen großen Drang, ich selbst zu sein und unterwerfe mich niemanden.
Und dies ist auch
meine Botschaft an dich! Ich führe dich dahin, deiner eigenen Wahrheit und Eingebung zu folgen!

FOLGE DEINER INNERSTEN STIMME UND BLEIBE DIR SELBST TREU!
VERTRAUE DEINER EIGENEN KRAFT und DEINER FÄHIGKEIT,
das WAHRE vom UNWAHREN zu unterscheiden! Die Welt kann dich locken
- also sei achtsam! Lass dich nicht von den
begehrenswert erscheinenden Wesen und Dingen verführen,
mit denen du umworben wirst. Lass dich nicht in Träume hüllen,
sondern prüfe sorgsam, ob du wirklich bereit bist, diese Träume mit deiner Freiheit zu bezahlen!

DEINE SEELE WILL UND MUSS FREI SEIN, UM HIER AUF ERDEN IHREN WEG ZU GEHEN!
BINDE DICH NUR, WENN DU AUCH
WEITERHIN DEINE SEELISCHEN FLÜGEL AUSBREITEN KANNST!
BINDE DICH NICHT, WENN MAN DICH IN DIE GEISTIGEN KETTEN
EINER FALSCHEN LIEBE LEGEN WILL. DER PREIS DER LIEBE IST ZU HOCH,
WENN SIE NACH DEINER EIGENEN FREIHEIT VERLANGT!

Ich stehe für die sanfte intuitive weibliche Seite, aber auch ebenso für die wilde und unbändige
(unabhängige) weibliche Seite.
Ich kann dir helfen, beide Seiten in dir in Einklang zu bringen.
Ebenso sorge ich dafür dein Feld zu reinigen und zu schützen vor
negativen Energien und Einflüssen von außen. Ich kann dir helfen, deine empathischen Kräfte
als Stärke zu entwickeln und dir
beibringen, sie richtig anzuwenden. Ich stärke deine innere Stimme,
deine innere Führung und deine Intuition.

Menschen, die übrigens Katzen nicht mögen, haben keinen Zugang
zu ihrer eigenen weiblich-starken Kraft, sie haben auch Angst
vor starken Frauen. Ich lege einen mächtigen Schutz um dich und beschütze deine innersten Kräfte.
Mit meiner Kraft, wird es dir
leichter fallen, hinter die entsprechende Fassade zu schauen und dir kein
"X für ein U vormachen zu lassen".

Vielleicht komme ich zu dir aber auch, weil ich dir aufzeigen möchte,
dass es an der Zeit ist, dich selbst mehr wertzuschätzen, vor
allem was deine sensitiven Fähigkeiten angeht. Stehe zu dir, verwöhne dich selbst
und zeige ruhig auch mal deine "Krallen",
natürlich so, dass keinem Schaden zugefügt wird.

Bist du gerade sehr unruhig? Du wirst mehr zur Ruhe kommen, wenn du deiner Intuition (wieder)
vertraust und deiner innersten Führung.
Das schenkt dir Kraft und Stärke, denn du bist in deiner Mitte und reagierst auf andere unempfindlicher.
Durch diese innere Ruhe stellst
du nicht mehr alles in deinem Leben so sehr in Frage und zweifelst nicht mehr so am eigenen Sein.
Finde also deine innere Kraft, so wirst
du wieder offener und empfänglicher für die positiven Dinge des Lebens.
Ich schütze dich, dein inneres Zentrum nicht mehr zu verlieren
bzw. in dein innerstes Zentrum zurück zu finden und führe dich von deiner äußeren
Suche nach Innen. Du kannst mit der Dunkelheit,
deinen Ängsten etc. besser umgehen, wenn du sie annimmst und sie dir ansiehst.

Ich stärke deine Sinnlichkeit und dein Selbstvertrauen, helfe dir, den Weg deiner Seele zu folgen.
Ebene stärke ich die Fähigkeit der
scharfen und wachen Beobachtung sowie der intelligenten Schlagfertigkeit.
Ich helfe dir dabei, deinen eigenen Ausdruck zu finden,
in dem, was gerade ist.

Ist dir nach Ruhe und Rückzug? Dann überlege nicht länger und stehe für dich selbst ein,
dich zurückzuziehen, damit du wieder in
deine eigene Mitte finden kannst. Niemand kann es dir verbieten!
Es sei denn du lässt es zu, aber dann tust du dies nur, weil du
deine eigene Wertschätzung noch nicht weit genug entwickelt hast.
Während der Nacht sorge ich für Ordnung, die jedoch für die
meisten Menschen unsichtbar bleibt.

Es ist Zeit, dass du erkennst, wo dein Platz ist und ihn einzunehmen.
Hier an deinem Platz, kommst du zur Ruhe.
Vielleicht bringe ich dir auch einfach nur wichtige Botschaften aus den anderen Reichen.
Höre gut zu und achte auf deine Visionen und Träume!

Ich die Katze sage dir:
Entspann dich bitte, hör auf dich selbst, du weißt, wann du aktiv werden musst
und wann du einfach sein kannst.
Nimm dir die Zeit, die du brauchst um dich im Licht der ewigen kosmischen Quelle aufzuladen,
deinen Gedanken nachzuhängen,
deine Möglichkeiten und Ideen zu entwickeln, wieder zurück in deine Kraft zu kommen...

Ich hole dich in den Augenblick und fordere dich auf, wach zu sein, aktiv und selbstbestimmt
zu handeln, dabei deine Freiheit
zu bewahren. Übernimm Verantwortung für dein Leben, denn niemand
als du selbst kann besser deine Interessen
und Fähigkeiten vertreten als du selbst!

In Ägypten bin ich als Heiliges Tier verehrt wurden.
Zum Beispiel wurde die Göttin BASTET, als Katze dargestellt.
In der skandinavischen Tradition wurde ich der Fruchtbarkeitsgöttin Freya zugeordnet.
Auch in der Welt der Märchen trete ich oft in Erscheinung, z.B. "Der gestiefelte Kater".
Bei Hexen galten Katzen als Schutzgeister und der starken weiblichen Kraft.
Da Dunkelheit, Ängste und all jene Dinge beherbergt, die Menschen nicht sehen
wollen oder können, wurde ich mit Magie und Geheimnis assoziiert.

Achte auf die Farben und den Charakter deiner Katze, alles ist von Bedeutung.
Katzen sollen laut wissenschaftlicher amerikanischer Studie mehr verschiedene
Lautäußerungen von sich geben als alle anderen Tiere.


ALS KRAFTTIER

Wenn du die Katze als Krafttier hast, bist du extrem hochsensibel, besitzt eine erweiterte Wahrnehmung
und feinschwingende
übersinnliche Kräfte, du bist fähig hinter die Fassade zu schauen, verkörperst stark Freiheit
und Unabhängigkeit. Du wirst wild
und unbändig, sobald man versucht, dich zu fesseln.
Aber du bist auch sehr verschmust und verspielt, ein/e wahre/r
Seelenfreund/in.

Auf viele wirkst du sehr geheimnisvoll, bist nicht zu durchschauen, magisch-anziehend und übersinnlich
ist deine Ausstrahlung/Aura,
besonders deine ausdrucksstarken Augen. Du hast eine starke Bindung zu Mond und gleichzeitig Sonne.
Manchmal wirkst du rebellisch
und "aus der Reihe tanzend". Und du sprichst die Wahrheit ohne Scham aus, kannst sehr schlagfertig
und frech sein. Hellsichtigkeit
und Weisheit sind deine besonderen Fähigkeiten, sowie starke Visionskräfte und intuitives Handeln.
Du folgst der Seele ohne dich
davon abbringen zu lassen, verfügst über einen ausgeprägten Jagd-und Spieltrieb,
gerne liegst dann auch mal faul in einer Ecke...

Du bist sehr neugierig, sehr offen für neue Erfahrungen, ebenso kannst dich gut deiner Umgebung anpassen,
wobei du die unter-
schiedlichsten Eigenheiten und Angewohnheiten entwickeln kannst. Du bist mehr Einzelgänger-Typ,
da dir Freiheit und Unabhängigkeit
über alles geht! Doch Auseinandersetzungen mit anderen scheust du meist nicht.
Du bist einer der besten Lehrer für das Spiel des
Lebens, besonders im Lehren der intuitiven Kraft bist du gut. Augenblicklich kannst
ungebetene Kräfte wahrnehmen.

Wie die Katze so bist du auch du ein Grenzgänger, der sich mühelos in zwei Welten
und jenseits der Zeit bewegen kann. Da du
scharfe wache Beobachtung, bissige intelligente Schlagfertigkeit und völlige Entspannung
und Selbstvertrauen verkörperst, kannst
du anderen helfen, ihren eigenen Weg zu finden und der intuitiven Führung bedingungslos zu vertrauen.
Du bist fähig schnell und
instinktsicher zu handeln und erkennst Energieräuber augenblicklich und machst sie unschädlich.
Du kannst schmusen und kuscheln,
aber genauso fauchen und kämpfen, du kannst sanft und anschmiegsam sein
oder wild und unbändig gegen Regel und Normen
verstoßen, wenn sie einen nur fesseln. Diese Extreme sind bei dir weiter ausgeprägt
als bei anderen. Du folgst anderen Gesetzen,
die nicht von dieser Welt sind, und hast deine eigene Art, Treue, Freundschaft
und Loyalität zum Ausdruck zu bringen.

Wie die Katze verweist auch du auf das Wissen der alten ägyptischen Kultur,
sowie das Wissen von Leben und Tod.
Du hütest eine Art Lebensrätsel und als Meister der Widersprüchlichkeit bist
du ein Ausdruck des TAO. Wie Katzen bist auch
du ein Wächter und Hüter unsichtbarer Tore, bist Botschafter der Anderswelt.
Du bist eng mit der Kraft des ANKH verbunden.


Deine geliebte Katze


Dateianlage:
. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 05.11.2014 00:07 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Die Katze:

in Tiere: 19.04.2011 12:10
von Adamon • Nexar | 14.588 Beiträge

Aus: http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspo...ileptische.html

Mittwoch, 16. März 2011
Katze spürt bevorstehende epileptische Anfälle ihres Herrchens:


Bournemouth/ England - In England macht eine Katze von sich reden, scheint
sie doch bevorstehende epileptische Anfälle ihres Besitzers vorab spüren zu können
und hilft durch entsprechendes Verhalten der Familie dabei, sich auf den Anfall rechtzeitig vorzubereiten.

Alles fing damit an, so berichtet die "Press Association", dass der heute 19-jährige Nathan Cooper
erneut einen starken epileptischen Anfall erlitt und aufhörte zu atmen.
Erst nachdem Katze Lilly ihr Herrchen abzulecken begann, setzte - wie auch immer
- dessen Atmung wieder ein.


Seither hat Nathans Familie das Verhalten der Katze genauer beobachtet und dabei festgestellt,
dass Lilly bevorstehende Anfälle bis zu fünf Minuten vorab wahrzunehmen scheint.
Dann beginne das Tier auffällig zu miauen und zwischen Nathan und seiner Mutter hin und her zu laufen.
"Im Krankenhaus haben uns die Ärzte gesagt, dass Tiere hin und wieder ein Gespür für Krankheiten
und deren Symptome entwickeln", berichtete die Mutter.

Tatsächlich gibt es sogar einen wissenschaftlichen Artikel über die Fähigkeit eines Altenheimkaters,
den bevorstehenden Tod von Patienten zu spüren und dieses Ereignis vorab anzuzeigen (...wir berichteten).




Katze (Illu.) | Copyright: A. Müller, grenzwissenschaft-aktuell.de


. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 11.03.2014 04:44 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: Die Katze:

in Tiere: 05.11.2011 14:40
von Adamon • Nexar | 14.588 Beiträge

. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: Die Katze:

in Tiere: 12.07.2012 23:17
von Adamon • Nexar | 14.588 Beiträge

. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: Die Katze:

in Tiere: 12.07.2012 23:24
von Adamon • Nexar | 14.588 Beiträge

. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2859 Themen und 11636 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor