Geister. - » Spukradio:
logo
#1

Spukradio:

in Geister. - 08.06.2010 17:10
von Adamon • Nexar | 13.796 Beiträge

Aus: http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspo...-reden-und.html


Dienstag, 8. Juni 2010
Spuk-Radio spielt Churchill-Reden und Glen Miller :


Montrose/ Schottland - Die ehemalige Royal Air Force Basis in Montrose,
deren Gelände und Bauten heute als Weltkriegs-Museum genutzt werden,
steht schon lange in dem Ruf unheimlicher und paranormaler Vorkommnisse.
Neben unerklärlichen Geräuschen, geisterhaften Erscheinungen verunglückter Piloten
und sich auf unerklärliche Weise drehenden Türgriffen,
stellt jedoch besonders ein altes Radio selbst Skeptiker vor ein Rätsel
- spielt es doch immer wieder zeitgenössische Reden von Winstson Churchill
oder Musik von Glen Miller, obwohl das Gerät selbst
an keine Stromversorgung angeschlossen ist.

Wie der schottische TV-Sender "STV" berichtet, handelt
es ich bei dem Gerät um einen rund 60 Jahre alten Röhrenrundfunkempfänger
von Typ P35 der britischen Marke Pye (s. Abb), der in einem Museumsraum steht,
welcher einem der einstigen Erholungszimmer der 940. Fliegerstaffel
anhand von zeitgenössischen Einrichtungsgegenständen und
Utensilien nachempfunden wurde.


Immer mehr Augen- und Ohrenzeugen berichten davon,
zeitgenössische Reden und Musik der 1940er Jahre aus dem Radio
gehört zu haben, darunter Ansprachen von Winston Churchill
und Musik des Glen Miller Orchesters.
Zwar stellen sich die spukhaften Übertragungen zu unregelmäßigen Zeiten
und Abständen ein, können dann jedoch bis zu einer halben Stunde andauern.
Laut den Zeugen seien die gespielten Sendungen zwar leise,
aber laut und deutlich genug, um Inhalte und Autoren identifizieren zu können.

Laut dem STV-Bericht wurde das Phänomen bereits von Technikern
und Skeptikern untersucht, ohne dass dabei eine Erklärung
für die Sendungen gefunden werden konnte, zumal das Gerät
gar nicht an eine Stromquelle angeschlossen ist.
"Würde man es anschließen, würde das alte Ding wahrscheinlich
in die Luft fliegen. Wir haben es auch schon geöffnet und fanden darin
außer Spinnweben nichts ungewöhnliches", so ein Techniker.



Spukradio spielt Churchill und Glen Miller (Illu.)
| Copyright: grewi.de


. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 25.05.2014 21:13 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Luuna
Forum Statistiken
Das Forum hat 2670 Themen und 10902 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor