Mathematische Einblicke: » Mathematrix:
logo
#1

Mathematrix:

in Mathematische Einblicke: 15.06.2010 17:25
von Adamon • Nexar | 13.490 Beiträge

Aus: http://de.wikipedia.org/wiki/Matrix_%28Mathematik%29

In der Mathematik versteht man unter einer Matrix (Plural: Matrizen)
eine rechteckige Anordnung (Tabelle) von Elementen bzw. mathematischen Objekten,
mit denen man rechnen (z. B. addieren, multiplizieren) kann.

Matrizen sind ein Schlüsselkonzept der linearen Algebra und tauchen in
fast allen Gebieten der Mathematik auf.
Matrizen stellen Zusammenhänge, in denen Linearkombinationen eine Rolle spielen,
übersichtlich dar und erleichtern damit Rechen- und Gedankenvorgänge.
Sie werden insbesondere dazu benutzt, lineare Abbildungen darzustellen
und lineare Gleichungssysteme zu beschreiben.

Die Bezeichnung „Matrix“ wurde 1850 von James Joseph Sylvester eingeführt.


Weiter siehe Link. -


Schema für eine allgemeine m×n-Matrix


Dateianlage:
. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 04.12.2014 09:25 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Luuna
Forum Statistiken
Das Forum hat 2604 Themen und 10609 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor