Mythologie & Weltgeschichte » Aussterbende Religionen:
logo
#1

Aussterbende Religionen:

in Mythologie & Weltgeschichte 20.04.2011 00:52
von Adamon • Nexar | 13.534 Beiträge

Aus: http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspo...aussterben.html

Mittwoch, 23. März 2011
Religion in neun Ländern vom Aussterben bedroht:



Dallas/ USA - Eine aktuelle Analyse von Volkszählungsergebnissen hat ergeben, dass die Religion in mindestens neun Ländern vom Aussterben bedroht ist - steigt in diesen Ländern doch zusehends die Anzahl der Bürger, die sich als keiner Religion zugehörig bezeichnen.

Wie die Forscher um Daniel Abrams, Haley A. Yaple von der "Northwestern University" und Richard J. Wiener von der "Research Corporation for Science Advancement" (RCSA) auf dem Jahrestreffen der "American Physical Society" in Dallas erläuterten, versuche ihre Studie auch das Zwischenspiel zwischen der stets steigenden Anzahl nichtreligiöser Bürger und den dahinter stehenden sozialen Motiven aufzuzeigen.

Grundlage der Untersuchung waren die Angaben zu Religion jener Länder, die diese Frage schon mehr als 100 Jahre lang in den Volkszählungen stellen: Australien, Kanada, Tschechische Republik, Finnland, Irland, die Niederlande, Neuseeland, Österreich und die Schweiz.



Die Auswertungsergebnisse haben die Forscher dann mit mathematischen Formeln bewertet, wie sie schon bei einer Studie über aussterbende Sprachen und Dialekte angewendet wurden. Schon damals zeigte sich, dass mitgliedsstarke Gruppen einer Sprache eine größere Anziehungskraft auf die von weniger Personen gesprochene Sprache auswirken als umgekehrt. Ähnlich verhalte es sich offenbar auch bei der Gretchenfrage.

"In einer großen Anzahl moderner säkularer Demokratien gibt es einen Trend dahingehend, dass sich die Bürger als keiner Religion zugehörig empfinden. In den Niederlanden beträgt diese Gruppe schon 40 Prozent. Den höchsten Wert fanden wir in der Tschechischen Republik, wo die Anzahl der Religionslosen mittlerweile 60 Prozent beträgt.

Auf der Grundlage der Studie zu den aussterbenden Sprachen, zeichnete sich in der Religionsstudie in den Daten aller untersuchten Länder die Tendenz dahingehend ab, dass die Religion - ganz gleich welcher Konfession und Glaubensrichtung - sozusagen vom Aussterben bedroht ist.

Zwar sei das zugrunde liegende mathematische und theoretische Interpretationsmodell von sehr einfacher Struktur und bedürfe wahrscheinlich einer komplexeren Anpassung an tatsächliche soziale Bedingungen - auch seien die Beweggründe in der Religionsfrage eines jeden einzelnen stark individuell geprägt, doch sei es interessant zu beobachten, zu welchem Ergebnis eine solche Untersuchung führt. Einen Trend belege die Auswertung allemal. Ihre Ergebnisse haben die Forscher vorab auf "arxiv.org" veröffentlicht.


"Wie hast du's mit der Religion?": Faust und Gretchen im Garten (Gemälde von James Tissot, 1861) | Copyright: gemeinfrei


. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 29.10.2014 03:19 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Luuna
Forum Statistiken
Das Forum hat 2621 Themen und 10653 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor