Dämonen: » Empedokles:
logo
#1

Empedokles:

in Dämonen: 31.03.2012 21:28
von Adamon • Nexar | 13.574 Beiträge

Bertrand Russell: "Philosophie des Abendlandes"; Europa-Verlag Zürich,
ISB N 978-3-89340-080-5, - Auszüge:

78:
"Es gibt ein Orakel der Notwendigkeit, eine alte Bestimmung der Götter, ewig und fest besiegelt
mit breiten Eiden, "dass, wenn jemals einer der Dämonen,
welchen langes Leben zuteil geworden ist, seine Hände sündig
mit Blut befleckt hat oder Streit geführt hat und falsch geschworen hat,
er dreimal zehntausend Jahre ferne von den Wohnungen der Seligen wandern muss, während Er
die ganze Zeit hindurch in allen Arten sterblicher Gestalt geboren wird, einen mühseligen
Lebenspfad mit dem anderen vertauschend. -
Denn die mächtige Luft treibt Ihn ins Meer, und das Meer speit Ihn aus auf die trockene Erde,
die Erde schleudert Ihn in die Strahlen der lodernden Sonne, und diese schnellt Ihn zurück
zu den Wirbeln der Luft. -
Eines nimmt Ihn vom anderen, und jedes stösst Ihn von sich. -
Einer von diesen bin Ich jetzt, ein Verbannter und ein Wanderer fern von den Göttern,
weil Ich mein Vertrauen in sinnlosen Streit setzte". -

http://de.wikipedia.org/wiki/Empedokles



Dateianlage:
. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 05.12.2014 06:21 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Luuna
Forum Statistiken
Das Forum hat 2625 Themen und 10693 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor