Mysteriensuche nach Andreas v.Retyi. - » 5. - Osiris - Abydos:
logo
#1

5. - Osiris - Abydos:

in Mysteriensuche nach Andreas v.Retyi. - 27.01.2013 21:00
von Adamon • Nexar | 13.560 Beiträge

"OSIRIS" GALT DEN ÄGYPTERN ALS "DAS SINNBILD DES GUTEN";
"SYMBOL DER FRUCHTBARKEIT UND DES EWIGEN LEBENS". -
ER WURDE VEREHRT ALS "DAS EWIG GUTE WESEN "WENENNOFER";
"DAS DER WELT DIE KULTUR BRACHTE" . -

"DER SONNENGOTT "RE", SOWIE "HIMMELSGÖTTIN NUT" - SEINE MUTTER UND DER ALLWISSENDE "THOTH" WURDE SPÄTER
ALS "DIEJENIGEN GENANNT, DENEN DIE WIEDERERWECKUNG DES OSIRIS GELANG". -
UND SOMIT WURDE OSIRIS AUCH "ZUM UNANFECHTBAREN SYMBOL DES EWIGEN LEBENS". -

AUFFALLEND AN OSIRIS IST, "DASS ER IM UNTERSCHIED ZU DEN MEISTEN ÄGYPTISCHEN GÖTTERN NICHT ALS "MISCHWESEN" AUFTRITT,
SONDERN "GANZ IN MENSCHLICHER GESTALT". -

INTERESSANT AUCH, - "DASS ER ALS "SOHN VON GEB UND NUT" - VON "HIMMEL & ERDE" - IN DEN URSPRÜNGLICHEN
GÖTTERZIRKEL DER GROSSEN NEUNHEIT EINTRAT". -

"OSIRIS" WURDE VOR ALLEM IN DER SEIT URZEITEN HOCHBERÜHMTEN TEMPELSTADT "ABYDOS" AUCH "ABTU" ODER "ABEDJOU" VEREHRT. -
- BIS ETWA ZUR FÜNFTEN DYNASTIE HERRSCHTE DORT NOCH EIN GOTT NAMENS "CHONTAMENTI";
- DANN VERSCHMOLZ SEINE IDENTITÄT IMMER MEHR MIT OSIRIS, - "DESSEN KOPF DORT BEERDIGT SEIN SOLL". -

DAS "OSIREION" VON ABYDOS GILT ALS "OSIRISGRAB";
- ES SOLL "EINEM UNTERIRDISCHEN OSIRISGRAB BEI DER CHEOPS-PYRAMIDE NACHEMPFUNDEN SEIN";
- DIESES "OSIRIS-GRAB" WURDE IM FEBRUAR 2000 GEFUNDEN ...

"PHARAO SETHOS I." - DER IN DER 19. DYNASTIE HERRSCHTE;
- "SOHN VON "RAMSES I." UND
- "VATER DES GEWALTIGEN PHARAOS "RAMSES II";
- LIESS DEN OSIRISTEMPEL VON ABYDOS ERRICHTEN ...

- DAS ENTBEHRT NICHT EINER GEWISSEN IRONIE, SCHWINGT DOCH IM NAMEN "SETHOS" DER NAME "SETH" MIT,
- DES MÖRDERS, DER ZUR "PERSONIFIKATION DES BÖSEN" WURDE, UND SICH AUCH IM "SATAN" DES CHRISTENTUMS WIEDERFINDET. -
(ANM.: "SATAN" = ÜBERSETZT: "FEIND". -)


°


"TECHNISCHE HIEROGLYPHEN":

1859 GRUB "AUGUSTE MARIETTE" DIE BEREITS HUNDERT JAHRE VORHER VON SEINEM LANDSMANN "N. GRANGER" ENTDECKTEN
"ABYDOS-RUINEN" AUS DEM WÜSTENSAND AUS...
DER "HERRLICHSTE TEMPEL" IST OHNE IRGENDEINEN ZWEIFEL DER VON "SETHOS I.";
- EIN NIE FERTIGGESTELLTER PRACHTBAU MIT RELIEFS, DIE ZU DEN SCHÖNSTEN DES NEUEN REICHES IN GANZ ÄGYPTEN GERECHNET WERDEN. -

DER TEMPEL, - DESSEN ÄLTESTE ABSCHNITTE SCHON AUS DER FRÜHZEIT UM 2900 V.CHR. STAMMEN;
- IST "DER NEUNHEIT VON ABYDOS" GEWIDMET, - DIE ALLERDINGS "NUR SIEBEN URGÖTTER UMFASST" ...

(ANM.: NACH "OKKULTER GENERALÜBERLIEFERUNG" BEDEUTET DAS: "7 STOFFLICHE" & "2 UNSTOFFLICHE UR-GOTTHEITEN" ... . -)

- SEINE MAUERN SIND ÜBER UND ÜBER MIT HIEROGLYPHEN BEDECKT, DIE "BISHER NIEMAND BEFRIEDIGEND ERKLÄREN KONNTE". -
- SIE BEFINDEN SICH IN EINEM DECKENBALKEN DER EINGANGSHALLE UND STECHEN IN IHRER UNGEWÖHNLICHKEIT SOFORT IN´S AUGE;
- WEIL SIE "NIE UND NIMMER IN JENE LÄNGSTVERGANGENE EPOCHE HINEINPASSEN" ...

JEDERMANN "ERKENNT IN IHNEN MODERNE, TECHNISCHE PRODUKTE:

. - "EIN HUBSCHRAUBER";
. - "ZWEI FLUGZEUGE ÜBEREINANDER" - DAS OBERE EHER AN EIN UFO, DAS UNTERE EHER AN EINE BOEING ERINNERN;
. - NOCH WEITER DARÜBER - "EIN ECKIGER ZEPPELIN", DER AN EIN "UNTERSEEBOOT" ODER EINEN "PANZER" GEMAHNT" ...
. - UND ZWAR "DEUTLICH AUSGEARBEITET"; - DA BLEIBT NICHT VIEL PLATZ FÜR PHANTASIEVOLLE PROJEKTIONEN;
- MAN "KANN DIESE BILDER NICHT ANDERS INTERPRETIEREN" ...


. - ES LÄSST SICH NICHT WEGDISKUTIEREN, UND IST KEINE "NEUZEITLICHE ÜBERARBEITUNG EINES WAHNSINNIGEN BILDHAUERS" ...


. - "OFFENBAR MUSS ÄGYPTEN ZU DIESER ZEIT "MIT EINER TECHNIK KONFRONTIERT WORDEN SEIN,
DIE NICHT VON IHNEN SELBST STAMMEN KONNTE...

- UND GANZ OFFENBAR "KAMEN NUR WENIGE FÜR VERHÄLTNISMÄSSIG KURZE ZEIT DAMIT IN BERÜHRUNG,
ANDERNFALLS SOLLTEN SICH VIEL MEHR HINWEISE AUF DIESE BEGEGNUNG FINDEN LASSEN" ... . -

- AUF IRGENDEINE WEISE "DRANG DIE TECHNOLOGIE DES 20. JH. (!!!) - "IN DIE ZEIT DES ALTEN ÄGYPTEN EIN...;
- "UM EINEN ANACHRONISMUS", - "EIN ZEITPATADOXON" ZU BEWIRKEN" ... . -

WAREN ES VIELLEICHT "DIE ATLANTIDEN"; - VON DENEN "DIE ÄGYPTER LAUT EINIGEN QUELLEN ANGEBLICH ABSTAMMEN ?"


- Verwebe zu: RE: 6. - Pyramidenaugen:


Dateianlage:
. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 24.10.2014 16:14 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: sam303
Forum Statistiken
Das Forum hat 2622 Themen und 10679 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor