Wo wir hier sind: » Welt und Welt-Bild:
logo
#1

Welt und Welt-Bild:

in Wo wir hier sind: 08.07.2019 18:53
von Adamon • Nexar | 14.325 Beiträge

Zwei Begriffe, mit denen man es als Geborenes
laufend zu tun hat, - deren Stellenwert jedoch
von grosser Bedeutung ist und daher immer
wieder klargelegt werden muss. -

Die Welt, - ein Konstrukt, dass Mensch auf Erden
errichtet hat, - ist das Eine, - man könnte es
die Hardware nennen...

Das Welt-Bild bezeichnet die Art und Weise,
"wie das Individuum diese Welt betrachtet",
- im Beispiel die Software. -
- Sie ist für das Individuum von grösster Bedeutung,
- lässt die Welt im Grossen und Ganzen jedoch unberührt. -

Unser "Ich" z.B. ist "ein Aspekt der Welt",
- und keine Frage eines Welt-Bildes. -

Selbst wenn Ich einer Ideologie folge, die
die Existenz des Ich verneint (Welt-Bild),
ändert dies nichts daran, dass es etwas gibt,
was dieser Ideologie folgt, - das Ich (Welt). -

Wenn Ich einer Idee folge wie z.B. "Deutschland gehört den Deutschen",
ist dies ein ideologisch für sehr viele Individuen sehr verständlicher
Blickwinkel, - es ist jedoch ein Welt-Bild, - man braucht sich nur in
Deutschland umsehen und wird bald feststellen, dass die Welt sich
nicht unbedingt nach dieser Ideologie richtet, - dies bezieht sich natürlich
auch auf andere Länder, wie z.B. Österreich. -

So wird auch klar, warum es von entscheidender Bedeutung ist,
diese beiden Begriffe nicht miteinander zu verwechseln,
- wenn man nämlich annimmt, "die Welt ändert sich, wenn
man das Welt-Bild ändert", - täuscht man sich sehr
- und es gab und gibt stets eine Reihe von Ideologen,
die solches behaupten und es ist von grosser Bedeutung,
jenen auf die Schliche zu kommen. -

Wenn man sein Welt-Bild ändert, verändert man damit
"die Betrachtung dieser Welt, - den Blickwinkel",
- die Welt ist nach wie vor dieselbe. -


- Adamon von Eden. -




Dateianlage:
. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 14.07.2019 05:38 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Robert
Forum Statistiken
Das Forum hat 2806 Themen und 11405 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor