Die politische Kalkulation: » Mikrochip:
logo
#1

Mikrochip:

in Die politische Kalkulation: 17.08.2019 10:22
von Adamon • Nexar | 14.303 Beiträge

https://volldraht.de/index.php/technolog...Xk91V_h-zAOGGeg


Die Vereinten Nationen haben beschlossen, dass die Menschheit den Mikrochip platzieren soll:




Bis 2030 plant die UN, dass jede Person eine biometrische Identifikation besitzt, die weltweit zugelassen wird. Die Informationen jedes Menschen werden in einer universellen Datenbank in Genf, Schweiz, gespeichert.

Die Organisation der Vereinten Nationen richtet sich an alle Regierungen der Welt, die ihren Bürgern den Ausweis „Universal Biometric Identification“ vorschreiben. „Dieses neue Programm ist ein Modell für die“ Neue Weltordnung „, und wenn Sie die Teilprojekte für diese neuen globalen Ziele eingeben, werden Sie feststellen, dass die Dinge sehr alarmierend sind“, berichtet The Economic Collapse.

Die Vereinten Nationen haben dieses Projekt unter Flüchtlingen durchgeführt, die in Europa angekommen sind. Das System erfasst das Gesicht, die Iris und die biometrischen Daten der Fingerabdrücke und ist damit die einzige offizielle Dokumentation für Flüchtlinge.

Die Informationen werden an eine zentrale Datenbank in Genf gesendet, damit sie in der Praxis weiterverfolgt werden können.

Laut dem Find Biometrics-Bericht hoffen die Behörden, dass diese Technologie es ihnen ermöglicht, das Ziel zu erreichen, dass diese Art der Identifizierung für Männer, Frauen und Kinder auf dem Planeten bis 2030 in Reichweite ihrer Hände liegt.

Dazu wird die 5G-Technologie benötigt. Die 5G-Hardware ist in der Lage die immensen Datenmengen zu verarbeiten. Das die 5G-Strahlenbelastung die Menschen mit Parkinson beglückt, also blöd macht ist längst erkannt worden. Der Beiname "Hirnfriteusen" kommt nicht von ungefähr.

Diese Entwicklungsinitiative wurde ursprünglich von der Weltbank ins Leben gerufen, die mit den Vereinten Nationen und anderen Institutionen zusammenarbeitet, um eine „legale Identität“ in den Händen aller zu erreichen. Ziel ist es, eine legale und eindeutige Identität zu gewährleisten, indem auf digitalen Ausweisen basierende Dienste für alle bereitgestellt werden.

„Was würde passieren, wenn jemand dieses neue System der„ legalen Identifizierung “ablehnen würde, würde ihn zweifellos von der Annahme einer Stelle, der Erlangung eines neuen Bankkontos, der Beantragung einer Kreditkarte, der Erlangung einer Hypothek, der Entgegennahme einer staatlichen Zahlung usw. ausschließen Wer sich weigert, einen „Universalausweis“ zu führen, wird zu einer verachteten Gesellschaft “, sagte Michael Snyder.

„Die Elite will sicherstellen, dass jeder im System“ ist, „dass er für seine eigenen Zwecke kontrolliert und manipuliert, was einer der Gründe ist, warum Sie die Verwendung von Geld auf der ganzen Welt entmutigen“, schloss Snyde.

Übersetzung von news-for-friends




. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Robert
Forum Statistiken
Das Forum hat 2802 Themen und 11385 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor