Die Apokalypse. - » KEIN Weltuntergang am 21.12.2012:
logo
#1

KEIN Weltuntergang am 21.12.2012:

in Die Apokalypse. - 10.04.2011 21:00
von Adamon • Nexar | 13.574 Beiträge

Aus: http://www.scienceblogs.de/astrodicticum...2012-teil-2.php

Am 21.12.2012 wird kein umherirrender Planet der Erde Schwierigkeiten bereiten. Wir müssen keine Angst vor einem Weltuntergang haben. Der Maya-Kalender ist nur ein heute unbenutzter Kalender bei dem an diesem Tag eine neue "Epoche" begonnen hätte. Das ist genauso wenig Grund zur Aufregung, wie der Wechsel vom 31.12.1999 zum 01.01.2000. Es gibt keinen Grund, sich von esoterischen Weltuntergangspropheten die Vorweihnachtszeit 2012 vermiesen zu lassen - die Welt wird nicht untergehen!

Ich bin trotzdem schon gespannt auf den 21.12.2012 - aber nur, weil ich neugierig bin, wie sich die Esoteriker das Ausbleiben des Weltuntergangs bzw. des "Aufstiegs in die 5. Dimension" diesmal erklären werden. Und zum Abschluss verweise ich noch auf sechs Prophezeiungen über 2012, die garantiert eintreten werden:

1. Gar töricht wäre es zu glauben, daß nichts würde geschehen. Gar vieles wird sich ereignen: Menschen werden sterben, Menschen werden geboren werden, es werden passieren viele Unfälle, erbeben wird die Erde, und vieles vieles mehr.1
2. Viele Menschen werden sich begeben in ihren Weihnachtsurlaub – an diesem Freitage vor der Christen Fest.
3. Gewißlich werden esoterische Phantasten und Sonderlinge, deren Nummer gering nicht wird sein, erwarten entweder den Weltuntergang oder eine Bewußtseinserhöhung, den Aufstieg in neue spirituelle Dimensionen – einige alleine, einige in Gemeinschaft mit Ihresgleichen bei allerlei feierlichen Zusammenkünften.
4. Alldieweil Bewußtsein, so wisset, eine reichlich subjektive Angelegenheit, so werden sicher einige zuvörderst frohlocken und glauben, bei ihnen hätte sich tatsächlich etwas verändert – jedoch wenn sie merken in den folgenden Tagen, daß es doch nicht ward sonderlich erfreulich, oder es ward von Beginn an nichts: da werden sie eher zweifeln an sich selbst, zweifeln an ihrer geistigen Offenheit und zweifeln an ihrer spirituellen Reife, anstatt zu überdenken die Realitätsferne all ihrer abstrusen Träumereien.
5. Auch dies wird zupaß kommen den findigen Geschäftemachern und den verträumten Gläubigen, die da werden schreiben weitere Ratgeber und Almanache für die, die da wurden nicht erhöht und nicht sind aufgestiegen, wie sie schon geschrieben haben und noch schreiben werden für 2012, nachdem bereits 1999/2000 nichts Grandioses geschehen ward.
6. Und sie werden erklären in ihren »Sachbüchern«, daß nur sie allein wissen, warum nichts Grandioses ward geschehen; und die Zahl der verschiedenen Erklärungen wird sein mindestens so hoch wie die Zahl der Erklärenden.

Waget jemand zu widersprechen ?


. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 26.10.2014 22:20 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: KEIN Weltuntergang am 21.12.2012:

in Die Apokalypse. - 08.11.2011 00:45
von Stillleben • Nexus-Interessent | 11 Beiträge

Wahrscheinlich werden einige, vor Angst und Sorge um das scheinbar nahende Ende, derart in Verzweiflung geraten,
dass sie ihren persönlichen Weltuntergang selbst herbei führen
So laufen doch einige durch die Straßen und rufen:
"Kündigt eure Arbeit und eure Wohnung, ihr werdet sie nicht mehr brauchen wenn es keine Welt mehr gibt"

Und die guten Esoteriker machen selbst mich schon halb verrückt mit ihrem Wahn...
"Du musst Seele, Geist und Körper in Einklang bringen, weil du nur so aufsteigen wirst"
Wer von denen kann schon wahrheitsgemäß behaupten er wäre tridosha?

Vielleicht wird sich etwas verändern, weil es sich alle so sehr zu wünschen scheinen.
Aber zu denken etwas würde sich ändern ohne selbst etwas zu tun, ist Verblendung.


lg Stillleben



zuletzt bearbeitet 26.10.2014 22:21 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: KEIN Weltuntergang am 21.12.2012:

in Die Apokalypse. - 08.11.2011 00:50
von Adamon • Nexar | 13.574 Beiträge

Klug gesprochen, Mylady. -


. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Luuna
Forum Statistiken
Das Forum hat 2625 Themen und 10693 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor