Initiatoren über die Raumzeit-Grenze hinweg: » Alpha-Sternenschiff:
logo
#1

Alpha-Sternenschiff:

in Initiatoren über die Raumzeit-Grenze hinweg: 10.05.2011 01:51
von Adamon • Nexar | 13.560 Beiträge

Aus: http://alphasternenschiff.blogspot.com/

lunes 14 de febrero de 2011:

Alpha Raumschiff.
- Da ihr euren Quantensprung in eine subtilere Dimension macht, etwas, das bereits unterwegs ist.

Wir haben dies bereits in frueheren Botschaften vorausgesehen, und ihr seht nun die Bestaetigung durch die exponentiell anwachsende Anzahl der Channeler.Und es koennte gar nicht anders sein, da ihr euren Quantensprung in eine subtilere Dimension macht, etwas, das bereits unterwegs ist, --- obwohl nicht drastisch, sondern schrittweise ---- da mehr und mehr Leute die Faehigkeit entwickeln, telepathisch mit uns Verbindung aufzunehmen.

Gruesse vom Alpha Raumschiff!

.Die winzigen Mikropartikel, die den Mikrokosmos bewohnen, sind in ihrer Kleinheit was die Sterne und Planeten im Kosmos (Makrokosmos) sind. Um das alte Sprichwort zu zitieren: “ Wie oben so unten”, obwohl wir auch sagen koennten: Was sich auf der Ebene des Makrokosmos ereignet, ereignet sich auch auf der Ebene des Mikrokosmos, oder wenigstens auf aehnliche Weise.


Ebenso wissen diejenigen unter euch, die okkulte Literatur studiert haben, dass Dinge, die auf der dreidimensionalen physischen Ebene geschehen, bereits kurze Zeit vorher auf der astralen Ebene stattgefunden haben, bevor sie sich in der physischen Ebene materialisieren. Dies sind die Empfindungen die ihr gelegentlich habt, wenn ihr glaubt, dass ihr eine Situation, die gerade stattfand, bereits erlebt habt, was ihr ein “déjà vu” nennt.

Waehrend der Nacht, waehrend ihr schlaft, verlaesst euer Astralkoerper, zusammen mit euren anderen feinstofflichen Koerpern den physischen Koerper, der in einem katatonischen oder vegetativen Zustand verbleibt, als ob er sich im “suessen Schlaf des Todes” erholen wuerde – und sie gehen zu verschiedenen Orten, wo ihr mit eurem Prozess des Lernens oder des Dienens fortfahrt.


Ihr habt vielleicht im Laufe der Zeit bemerkt, besonders in den letzten Monaten, dass mehr Leute unsere Botschaften channeln. Etwas, das als ein unbedeutendes und sehr seltenes Phaenomen begann, hat zu Beginn des Jahres 2011 zu dem Punkt zugenommen, dass es in der Menschheit nun viele Medien, Channels, Sprecher, Werkzeuge gibt, oder wie ihr sie nennen wollt, die ihre Koerper verlassen, um zu dienen, und sich als Uebermittler anbieten, damit all die Informationen, die wir vermitteln moechten, wirksam und schnell den Lesern unserer Mitteilungen zur Verfuegung stehen.

Wir haben dies bereits in frueheren Botschaften vorausgesehen, und ihr seht nun die Bestaetigung durch die exponentiell anwachsende Anzahl der Channeler.Und es koennte gar nicht anders sein, da ihr euren Quantensprung in eine subtilere Dimension macht, etwas, das bereits unterwegs ist, --- obwohl nicht drastisch, sondern schrittweise ---- da mehr und mehr Leute die Faehigkeit entwickeln, telepathisch mit uns Verbindung aufzunehmen


Thelepathie ist eine Qualitaet, die sich entwickelt, wenn der Mensch sich durch Einspielen auf bestimmte Verhaltensmuster seiner elementaren Koerper (physisch, etherisch, astral/emotional, mental und kausal) subtiler wird. Wegen der Verfeinerung und dem schrittweisen Prozess, mehr Licht aufzunehmen, erfahren die subtileren Koerper des Menschen auch einen zunehmend hoeheren Zustand.

Zum Schluss, wenn alle Koerper des Menschen aufgestiegen sind (das ist der Prozess des Aufstiegs, und nichts anderes), dann wird er sich in einer spontanen und natuerlichen Form in einer hoeheren Dimension befinden.

Und das wird das Ergebnis eures eigenen evolutionaeren Bemuehens sein; wir werden dabei in keiner Weise intervenieren. Der Verdienst ist eurer, und das ist wirklich bewundernswert und macht euren Erfolg wertvoll und bedeutungsvoll.

Was ihr waehrend des Tages tut, waehrend ihr euch im Wachzustand befindet, und was waehrend der Nacht mit euren feinstofflichen Koerpern geschieht, das ist es, was eure Seele antreibt, von einem Zustand, in dem ihr seit Jahrhunderten oder sogar Jahrtausenden mehr oder weniger statisch wart, zu dem neuen Zustand, in dem ihr sehr bald leben werdet. Vergesst nicht, dass ihr multidimensionale Wesen seid, und dass ihr nicht nur auf der physischen Ebene der Formen existiert.

Ihr alle, die ihr durch aehnliche, wenn nicht identische Erfahrungen geht, wenn ihr den Schritt zum Aufstieg getan habt, der in diesen Zeiten der planetarischen Veraenderung stattfindet, werdet dazu beitragen, Gaia, eure geliebte Mutter, in den ruhmreichen Zustand der Neuen Erde zu verhelfen.

Wir haben in unseren frueheren Mitteilungen gesagt, dass keiner von uns mit Sicherheit den Zeitpunkt kennt, wann der evolutionaere Sprung, in dem ihr euch als [neue] Menschheit des Planeten befindet, geschehen wird. Aber wir wissen eines, naemlich dass der Uebergang von der alten Erde zur Neuen Menschheit erfolgreich ausgefuehrt werden wird, und es kann nicht anders geschehen, wenn der Goettliche Schoepfer beschlossen hat, dass dies eure Bestimmung ist.

Lasst und zusammen beten, dass dieser dimensionale Wandel, dieser hoechste spirituelle Erfolg im Namen des Menschen sehr bald gewaehrt wird.

Frieden und Liebe

Quelle: Commander Sohin

Channel: Kris Won

Uebersetzung: Ute

Translator English: Gloria and Steve

http:sohinlatierra.blogspot.com/

http://galacticchannelings.com

Web Site: www.dataha.org/



Dateianlage:
. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 19.10.2014 10:59 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: sam303
Forum Statistiken
Das Forum hat 2622 Themen und 10679 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor