Zahlenwelten. - » Die tödliche Telefonnummer:
logo
#1

Die tödliche Telefonnummer:

in Zahlenwelten. - 20.05.2014 01:16
von Adamon • Nexar | 13.560 Beiträge

Ist die Handynummer “0888 888 888″ verflucht?

Autor (co) Scully van Funkel 25 05 10

Das Mobilfunk-Unternehmen Mobitel hat die Nummer "0888 888 888"
aus dem Netz genommen, nachdem jeder der Personen,
denen diese Nummer zugeordnet wurde, verstarb.

Opfer Nummer 1:
Vladimir Grashnov, der erste Besitzer, starb im Jahr 2001 im Alter
von 48 Jahren an Krebs. Obwohl es offiziell nie bestätigt wurde,
halten sich Gerüchte, dass der ehemalige "CEO des bulgarischen
Mobilfunkfirma Mobitel" unter mysteriösen Umständen verstarb.
Er soll radioaktiv vergiftet worden sein.

Opfer Nummer 2:
Konstantin Dimitrov, der zweite Besitzer, begab sich im Jahr 2003
auf eine Reise in die Niederlande, um sein 500 Millionen-Dollar
-Drogen-Imperium zu inspizieren und wurde erschossen.
Der 31-Jährige hatte das Handy dabei als er ein Model zum Essen
ausführte und während des gemeinsamen Dinierens
von einer Kugel tödlich getroffen wurde.

Opfer Nummer 3:
Konstantin Dishliev, der offiziell mit Immobilien handelte,
daneben ein indisches Restaurant betrieb und in zwielichtige Geschäfte
verwickelt war, wurde seine Tätigkeit als Kokainhändler zum Verhängnis.
Im Jahr 2005 wurde auch er ermordet.

Daraufhin nahm die Polizei das Handy (samt Nummer) unter Gewahrsam,
da die laufenden Ermittlungen noch nicht abgeschlossen waren,

Mobitel habe sich nun entschlossen, die Nummer aus dem Netz zu nehmen
verkündete telegraph.co.uk.
Zur Zeit ist lediglich die Ansage: "outside network coverage" zu hören,
wenn die Nummer angewählt wird.

Auf die Frage, ob ein Fluch auf "0888 888 888" liegen könnte,
wollten die Verantwortlichen der Mobilfunkfirma keine Stellung nehmen.

Diskussionen über einzelne Nummern würden
sie grundsätzlich ablehnen, hieß es.



. - Was Du aufdeckst, - offenbart sich . -

"Die Erlösung kann nicht verdient, nur empfangen werden, - darum ist sie die Erlösung". -

"Es ist alles Illusion, - was nicht aus mir selber spricht,
- denn es ist ein Zusatz, - dieses Eine nicht". -

http://adamonstasy.weebly.com/
zuletzt bearbeitet 11.11.2014 04:44 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: sam303
Forum Statistiken
Das Forum hat 2622 Themen und 10679 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor